Noch mehr Raum für Design

09/11/2021
Share open/close
URL kopiert.

Samsung bringt The Frame in 85 Zoll sowie The Serif in 65 Zoll auf den Markt.

 

Samsung erweitert sein Lifestyle-Portfolio um eine 85-Zoll-Variante des beliebten The Frame. Der elegante TV ist somit künftig in sieben verschiedenen Grössen erhältlich, die neben hochauflösenden Bildern einen stilvollen Mehrwert für das individuelle Interieur der Nutzerinnen und Nutzer bieten. Weiter ist neu eine 65-Zoll-Version von The Serif im Schweizer Handel erhältlich.

 

Erst im vergangenen Jahr erweiterte das Unternehmen sein beliebtes Lifestyle-Portfolio um den 4K-Ultrakurzdistanz-Projektor The Premiere, der Nutzerinnen und Nutzern hochauflösende 4K-Bilder auf bis zu 130 Zoll liefert. Neu gibt es im Schweizer Markt den The Frame TV in 85 Zoll und das 65-Zoll-Modell von The Serif.

 

 

The Frame 85 Zoll

Zusätzlich zu der noch grösseren Bildschirmdiagonale ist die aktuelle Version von The Frame ansprechender als je zuvor. Die Tiefe des Panels wurde im Vergleich zur Serie von 2020 mit 24,9 mm fast halbiert, sodass der TV im Zusammenspiel mit der im Lieferumfang enthaltenen Slim Fit Wall Mount schmal, elegant und nahezu lückenlos an der Wand hängt – ähnlich wie ein Bilderrahmen. Dabei sind designbewusste Nutzerinnen und Nutzer nicht ausschliesslich auf die Wandhalterung festgelegt: The Frame überzeugt auch auf dem Studio Stand. Die Rahmen sind magnetisch und einfach anzubringen. Zudem sind sie in einer Reihe von Farben wie beispielsweise in Weiss, Teakholz, Braun sowie Beige erhältlich und fügen sich auf diese Weise mühelos in verschiedene Einrichtungsstile ein.

 

 

Ein spannender Querschnitt aus TV und Kunstwerk

Dank seines Designs, das an einen Bilderrahmen erinnert, und des umfangreichen Angebots aus dem Art Store verwandelt sich The Frame kurzerhand in ein Kunstwerk für das eigene Zuhause. Der im Jahr 2017 etablierte Art Store bietet eine Sammlung von über 1’500 Kunstwerken aus mehr als 40 berühmten Museen und Galerien auf der ganzen Welt.

 

Darüber hinaus bietet The Frame eine 4K QLED-Bildqualität, die auf Basis der Quantum Dot-Technologie ein 100-prozentiges Farbvolumen aufweist, das Nutzerinnen und Nutzern sowohl beim Betrachten von Inhalten als auch bei der Darstellung der Kunstwerke zugutekommt.

 

Weitere Informationen zum The Frame TV finden Sie unter: www.samsung.com/ch/lifestyle-tvs/the-frame/highlights/

 

 

The Serif 65 Zoll

The Serif vereint eine elegante Formgebung mit modernen Funktionen: Inspiriert von dem in Serifenschrift gehaltenen Buchstaben «I» lässt der Lifestyle-TV von Samsung die Grenzen zwischen Interieur und Technologie verschwimmen. The Serif wurde 2015 in Zusammenarbeit mit den französischen Möbeldesignern Ronan und Erwan Bouroullec entwickelt.

 

Dank der NFC-Technologie unterstützt das neue Modell von The Serif die Tap-View-Funktion. Diese bietet Nutzerinnen und Nutzern die Möglichkeit, Inhalte von einem kompatiblen Smartphone auf den TV-Bildschirm zu übertragen, indem sie beide Geräte kurz aneinanderhalten. Gibt der Lifestyle-TV von Samsung keine Inhalte wieder, zeigt der Bildschirm automatisch Umgebungsbilder und nützliche Informationen wie das Datum oder die Uhrzeit an. The Serif lässt sich dank seiner elegant gestalteten Rückseite auch gut in der Mitte des Raumes aufstellen.

 

Die beiden Geräte sind ab sofort verfügbar.

 

Weitere Informationen zum The Serif TV finden Sie unter: https://www.samsung.com/ch/tvs/the-serif/highlights/

Unternehmen > Design

Medien > Medienmitteilungen

Produkte > TV & Audio

Datei herunterladen

  • 2021-The-Frame-LS03A-32-Lifestyle-Gallery-Expand-V.jpg

  • 2021-The-Frame-LS03A-32-Lifestyle-Gallery-Expand-S1.jpg

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier https://www.samsung.com/ch/support/#contact.
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an media.swiss@samsung.com.

Lesen Sie die neuesten Beiträge zu Samsung

Erfahren Sie mehr
Nach oben

Verwalten Sie Ihre Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihr Kundenerlebnis auf unserer Website zu verbessern.
Verwalten Sie Ihre Cookie-Einstellungen im Bereich unten.

Essenzielle Cookies

Diese Cookies sind erforderlich, um die Website und angeforderte Dienste bereitzustellen. Diese Kategorie kann nicht deaktiviert werden.

Cookie Domain Aufgabe
AWSALBCORS news.samsung.com AWS Application Load Balancer Cookie. Load Balancing Cookie: wird verwendet, um die Sitzung der Instanz zuzuordnen. Hat die gleiche Bedeutung wie AWSALB.
AWSALB news.samsung.com Application AWS Load Balancer empfängt zunächst eine Anfrage von einem Client, leitet die Anfrage an ein Ziel weiter, generiert ein Cookie mit dem Namen AWSALB, das Informationen über das ausgewählte Ziel kodiert, verschlüsselt das Cookie und fügt es in die Rückmeldung an den Client ein.
PHPSESSID news.samsung.com Das PHPSESSID-Cookie ist PHP-eigen und gehört damit der Open-Source-Skriptsprache „Hypertext Preprocessor“ an, die insbesondere bei der Webprogrammierung verwendet wird. Das Cookie ermöglicht es Websites, serialisierte Zustandsdaten zu speichern. Auf der vom Nutzer besuchten Website wird es für den Aufbau einer Nutzersitzung und die Übergabe von Zustandsdaten mithilfe eines temporären Cookies verwendet, das allgemein als Sitzungs-Cookie bezeichnet wird. Da das PHPSESSID-Cookie keine Ablaufzeit besitzt, verschwindet es, sobald der Client des Nutzers geschlossen ist – also dieser den Browser schließt oder das Gerät herunterfährt.
COOKIECONSENT news.samsung.com Wird verwendet, um den Cookie-Zustimmungsstatus des Nutzers zu speichern.

Analytische Cookies (optional)

Google Analytics Cookies erfassen Informationen darüber, wie Sie unsere Website nutzen, zum Beispiel welche Seiten Sie am häufigsten besuchen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, werden dafür verwendet, die Funktionsweise der Website zu verbessern.

Cookie Domain Aufgabe Ablaufzeit
_ga .samsung.com Dient zur Erkennung der Website-Besucher. Es wird eine eindeutige Identifikation registriert, um statistische Daten darüber zu sammeln, wie ein Besucher die Website nutzt. 1 Jahr
_ga_83HRL14TNK .samsung.com Wird verwendet, um den Session Status fortzusetzen. 1 Jahr