Sei rund um die Uhr du selbst – mit der Galaxy Watch4 dem eigenen Lebensstil auf die Sprünge helfen

08/09/2021
Share open/close
URL kopiert.

 

Menschen können sich auf unterschiedliche Art und Weise ausdrücken. Sei es mit den Klamotten, die getragen werden, den Entscheidungen, die getroffen werden, bis hin zu den Geräten, die gekauft werden – mit der eigenen Persönlichkeit Kreativität auszudrücken spielt bei jedem Schritt eine bestimmende Rolle.

 

Smartwatches können dabei eine beliebte Ausdrucksform sein – weil sie einen persönlichen Gegenstand darstellen, der über seine Rolle als bloßes Accessoire hinausgeht. Die Galaxy Watch4 von Samsung setzt auf eine elegant abgerundete Form, die den prägnanten Wiedererkennungswert der Galaxy Watch-Serie betont. Durch eine große Auswahl an Armbändern können unterschiedliche Ideen und verschiedene Vorlieben ausgelebt werden. Die Galaxy Watch4 setzt hier auf eine klare Identität und bietet Nutzern die Möglichkeit, persönliche Akzente setzen zu können.

Der Kreis als Kernelement

 

Der Kreis stellt die grundlegende Identität der Galaxy Watch dar. Er wurde von Anfang an als zentrales Designelement für die Smartwatch-Reihe von Samsung verwendet – eine einfache, aber feine Form, die an traditionelle Armbanduhren erinnert.

 

„Wir haben die perfekte Form eines Kreises als Kernidee genommen, um die Originalität der Galaxy Watch hervorzuheben und zugleich ihre Identität als Uhr zu bewahren“, sagt Galaxy Watch4-Designer Insik Chung.

 

Das Designteam von Samsung hat intensiv daran gearbeitet, eine nutzungsfreundliche Struktur mit allen grundlegenden uhrentypischen Eigenschaften zu entwickeln, die Komplizierte und Ablenkende Elemente vermeidet. Durch den Verzicht auf unnötige dekorative Elemente und die Konzentration auf die eigentliche Essenz des Gerätes ist es der Galaxy Watch-Serie gelungen, ein Uhrendesign zu bieten, das wirklich zeitlos ist.

Eine Designsprache, die Identität stiftet

 

Die neuen Smartwatches Galaxy Watch4 und Galaxy Watch4 Classic beruhen auf einer einheitlichen Designsprache und vertreten so eine gemeinsame konsistente Produktidentität. Auf Basis des Kreisgedankens wurden beide Modelle durch eine nahtlose Linie vom Display zum Gehäuserahmen und zum Armband definiert. Statt zwischen Designideen wie ‚minimalistisch‘ und ‚klassisch‘ zu differenzieren, hat sich das Team von Samsung voll und ganz auf das Konzept des Kreises konzentriert. Dadurch sind sie zu einem Design gelangt, das klar und ausdrucksstark ist. Dank dieser präzisen Form, die der ästhetische Ausdruck der Quintessenz der Galaxy Watch ist, verfügen Galaxy Watch4 und Galaxy Watch4 Classic über eine prägnante gemeinsame Designidentität.

 

„Die Art, wie der Korpusrahmen um das Display herum gestaltet wurde, soll es einfacher machen, die Inhalte auf der Watch zu erkennen. Durch das Armband der Smartwatches kommt noch der bequeme Sitz hinzu.“, sagen die Designer Juan Lee und Kenzi Yamauchi.

Schlanke Ästhetik, komfortable Form

 

Das Armband der Galaxy Watch4 verbindet sich fließend mit dem Gehäuse der Uhr. Das Designteam von Samsung hat eine Silhouette entworfen, die als Umriss für den runden Rahmen dient, um das Display hervorzuheben. Das Design der Korpuslinie ist nicht nur für die Ästhetik entscheidend, sondern auch für einen komfortablen Sitz der Smartwatch. Den Nutzern wurde so ein natürlicher Sitz am Handgelenk ermöglicht.

Sorgfältiges Design für Nutzerwohlbefinden

 

Durch den unmittelbaren Kontakt mit dem Körper, kann eine Smartwatch, über die integrierten Sensoren verschiedene Fitness-Informationen messen. Um diese Trackingnutzung zu optimieren, wurden für die Galaxy Watch4-Serie mehrere Möglichkeiten eruiert, Passform und Stabilität der Uhr zu verbessern. Das Ergebnis dieses Entwicklungsprozesses ist ein neues Armband-Design: Das H-Wing-Armband der Galaxy Watch4 ist mit dem Display verbunden und ermöglicht, dass die Sensoren an der Unterseite der Uhr fest am Handgelenk anliegen. Diese Stabilität sorgt für einen sicheren Sitz und kann eine höhere Genauigkeit bei Messungen bieten.

Farben und Materialien für ästhetische und funktionale Ansprüche

Das Design des Hybrid-Lederarmbands der Galaxy Watch4 verbindet ästhetische und funktionale Ansprüche miteinander: Die Außenseite des Armbands besteht aus Leder, die Innenseite ist aus schweißresistentem Fluorkautschuk (FKM) gefertigt. Dank eines einheitlichen Farbschemas fügen sich die unterschiedlichen Materialien harmonisch zusammen.

 

„Die Farben und Materialien des Armbands können Ausdruck einer Veränderung im Leben des Nutzers sein“, sagen die Designer Jungsang Park und Sangsoo Lee.

 

Farbe ist ein Designelement, das Persönlichkeit ausdrücken kann und gleichzeitig das Produkt selbst zum Leben erweckt. Die Auswahl der Armbandfarben der Galaxy Watch4-Serie basiert auf einigen neuen globalen Trends, um unterschiedlichste Looks stilvoller komplementieren zu können.

 

Das Gehäuse der Galaxy Watch4 gibt es in den Farben Black, Green, Silver und Pink Gold, die Galaxy Watch4 Classic in klassischem Schwarz und Silber. Die zugehörigen Armbänder gibt es als Sport Band, Ridge Sport Band, Extreme Sport Band, Hybrid Leather Band und Milanese Band in einer Vielzahl von Farben – die Armbänder können separat erworben, also ganz nach Belieben und eigenem Geschmack ausgewählt werden.

Eine Smartwatch ist ein Geschenk ans eigene Ego

Eine Smartwatch eignet sich besonders gut dafür, den eigenen Stil und eine eigene Ästhetik zu präsentieren: Sie kann ein subtiles, aber wirkungsvolles Mittel zur Selbstdarstellung sein, weil sie ein Accessoire ist, das seinen Träger überall begleiten kann. Aus den verschiedenen Komponenten und den enthaltenen Watchfaces der Galaxy Watch4 können Nutzer sich ihre eigene Smartwatch zusammenstellen – über 1.000 Kombinationsmöglichkeiten1 ergeben sich insgesamt aus der Vielzahl von Optionen.

 

Die Individualität der Nutzer beginnt bei der Galaxy Watch4 so schon bei der Kaufentscheidung: Statt eines bereits vorgegebenen Produkts, können die Interessierten beim Online-Einkauf über das Galaxy Watch Design Studio verschiedene Rahmenfarben und Armbandtypen individuell auswählen und kombinieren. Auf diese Weise kann die Galaxy Watch4 mehr sein als nur eine Smartwatch – ein ästhetisches Geschenk an einen selbst, das den persönlichen Stil und die eigenen Werte widerspiegelt.

 

 

Wirklich großartige Designs bleiben gerade dadurch relevant, dass sie den Zeitgeist und die Vorlieben der Nutzer reflektieren, für die sie entworfen wurden. Bei der Entwicklung der Galaxy Watch4-Serie hat Samsung deshalb zunächst den eigentlichen Kern des Instruments Smartwatch in den Fokus gerückt, um das Produkt im Anschluss für jeden individuell verfügbar zu machen. Als Alltagsbegleiter, der die Nutzer in jeder Lage unterstützt, kann die Galaxy Watch4 so für viele Menschen ein Ausdruck großer Individualität werden.

 

* Die gezeigten Bilder dienen nur zur Veranschaulichung und können von den tatsächlichen Produkten abweichen. Die Produktspezifikationen können je nach Land, Region und Modell variieren.

 

1 Die Anzahl der verfügbaren Kombinationen kann je nach Land oder Region variieren.

Unternehmen > Design

Produkte > Mobile

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier https://www.samsung.com/ch/support/#contact.
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an presse@samsung.com.

Lesen Sie die neuesten Beiträge zu Samsung

Erfahren Sie mehr
Nach oben