[Beitragsserie zu Datenschutz und Privacy] So aktualisierst du die Privatsphäreeinstellungen in all deinen Apps [1/6]

10/07/2023
Share open/close
URL kopiert.

Die Sicherheitsplattform Samsung Knox wird 10 Jahre alt! Anlässlich dieses Jubiläums teilen wir in den nächsten Wochen und in sechs verschiedenen Beiträgen hilfreiche Tipps mit euch zum Schutz eurer persönlichen Daten - sowohl bei der Arbeit, als auch unterwegs.

Hast du schon mal mit jemandem über ein ganz bestimmtes Produkt gesprochen und dann kam kurze Zeit später Werbung dafür in den Sozialen Medien? Das geht nicht nur dir so.
BDG Studios und OnePoll befragten1 
in den USA 1000 Personen der Generation Z, um mehr über deren Umgang mit Privatsphäre und Sicherheitsrisiken auf ihren Handys zu erfahren. Es stellte sich heraus, dass 69 % der Befragten glauben, dass ihre Privatgespräche über ihr Handy abgehört werden.
Egal wo du dich aufhältst: es scheint, als würdest du stets deine Daten preisgeben. Glücklicherweise gibt es mehrere Möglichkeiten, deine Daten zu schützen und gleichzeitig jeden Moment beim Scrollen zu geniessen.
Erstens: Wenn dir der Gedanke, dass jemand bei deinen Telefonaten mithören könnte, Angst macht, dann solltest du die Berechtigungen für deine Kamera und das Mikrofon in den Einstellungen anpassen.
Noch ein Tipp?

Im Berechtigungsmanager siehst du, welche Apps Zugriff auf deine Daten haben. Du kannst dort einfach deine Einstellungen aktualisieren und hast so die Kontrolle darüber, was mit Apps geteilt wird.

Schau abschliessend noch, dass du deine Passwörter regelmässig aktualisierst und nutze dafür keine persönlichen Infos. In unserer Umfrage gaben fast die Hälfte aller Befragten an, dass sie persönliche Infos (wie Geburtstage) in ihren Passwörtern verwenden.
Zudem gaben 40 % an, dass sie für mehrere Accounts ein und dasselbe Passwort verwenden. Ein No-Go!

Wenn du jetzt das Gefühl hast, dass es an der Zeit ist, wieder die Kontrolle über deine Daten und Sicherheit zu erlangen, dann hast du Glück. Mit dem Sicherheits- und Datenschutz-Dashboard von Samsung hast du das Sagen und bestimmst, wer wo und wann auf deine Daten zugreifen kann. Ist es nicht langsam an der Zeit, dass du wieder die Kontrolle über deine Privatsphäre erlangst?

 

* Dieser Inhalt wurde ursprünglich auf Bustle am 22. Dezember 2022 veröffentlicht.

 

1 Samsung arbeitete mit der Bustle Digital Group (BDG) zusammen, um zwischen November und Dezember 2022 eine Online-Umfrage mit einer Stichprobe von 1.000 US-Bürgerinnen und -Bürgern zwischen 18 und 25 Jahren durchzuführen.

Produkte > Mobile

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier https://www.samsung.com/ch/support/#contact.
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an media.swiss@samsung.com.

Lesen Sie die neuesten Beiträge zu Samsung

Erfahren Sie mehr
Nach oben

Verwalten Sie Ihre Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihr Kundenerlebnis auf unserer Website zu verbessern.
Verwalten Sie Ihre Cookie-Einstellungen im Bereich unten.

Essenzielle Cookies

Diese Cookies sind erforderlich, um die Website und angeforderte Dienste bereitzustellen. Diese Kategorie kann nicht deaktiviert werden.

Cookie Domain Aufgabe
AWSALBCORS news.samsung.com AWS Application Load Balancer Cookie. Load Balancing Cookie: wird verwendet, um die Sitzung der Instanz zuzuordnen. Hat die gleiche Bedeutung wie AWSALB.
AWSALB news.samsung.com Application AWS Load Balancer empfängt zunächst eine Anfrage von einem Client, leitet die Anfrage an ein Ziel weiter, generiert ein Cookie mit dem Namen AWSALB, das Informationen über das ausgewählte Ziel kodiert, verschlüsselt das Cookie und fügt es in die Rückmeldung an den Client ein.
PHPSESSID news.samsung.com Das PHPSESSID-Cookie ist PHP-eigen und gehört damit der Open-Source-Skriptsprache „Hypertext Preprocessor“ an, die insbesondere bei der Webprogrammierung verwendet wird. Das Cookie ermöglicht es Websites, serialisierte Zustandsdaten zu speichern. Auf der vom Nutzer besuchten Website wird es für den Aufbau einer Nutzersitzung und die Übergabe von Zustandsdaten mithilfe eines temporären Cookies verwendet, das allgemein als Sitzungs-Cookie bezeichnet wird. Da das PHPSESSID-Cookie keine Ablaufzeit besitzt, verschwindet es, sobald der Client des Nutzers geschlossen ist – also dieser den Browser schließt oder das Gerät herunterfährt.
COOKIECONSENT news.samsung.com Wird verwendet, um den Cookie-Zustimmungsstatus des Nutzers zu speichern.

Analytische Cookies (optional)

Google Analytics Cookies erfassen Informationen darüber, wie Sie unsere Website nutzen, zum Beispiel welche Seiten Sie am häufigsten besuchen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, werden dafür verwendet, die Funktionsweise der Website zu verbessern.

Cookie Domain Aufgabe Ablaufzeit
_ga .samsung.com Dient zur Erkennung der Website-Besucher. Es wird eine eindeutige Identifikation registriert, um statistische Daten darüber zu sammeln, wie ein Besucher die Website nutzt. 1 Jahr
_ga_83HRL14TNK .samsung.com Wird verwendet, um den Session Status fortzusetzen. 1 Jahr