[Editorial] Faltbare Smartphones für die breite Öffentlichkeit

29/07/2022 by Dr. TM Roh
Share open/close
URL kopiert.

Main_Thumbnail_no text_Dr_TM_Roh

 

Ich arbeite schon mein ganzes Berufsleben lang als Ingenieur und habe bei Samsung viele Innovationen gesehen, die die Grenzen dessen, was mit Smartphones möglich ist, erweitert haben. Unser Ziel ist und war es schon immer, Technologien zu entwickeln, die das Leben der Menschen verbessern. Vor zehn Jahren haben wir damit begonnen, eine transformative Technologie zu entwickeln, indem wir uns mit einem Merkmal auseinandergesetzt haben, das alle Smartphones gemeinsam hatten: einem flachen, rechteckigen Display. Wir stellten uns eine einfache Frage: Wie können wir gleichzeitig für einen größeren Bildschirm und eine bessere Handhabung sorgen? 

 

Es bot sich uns nicht nur die Gelegenheit, ein neues Design zu entwerfen, sondern auch ein neues Nutzererlebnis zu schaffen, das mit einem Smartphone bisher nicht möglich war. Nach Überwindung vieler technologischer Hürden haben wir 2019 erfolgreich das erste faltbare Galaxy Smartphone auf den Markt gebracht und damit die Zukunft unserer Branche neu gestaltet.

 

Letztes Jahr wurden weltweit fast 10 Millionen faltbare Smartphones ausgeliefert. Das ist ein Zuwachs von mehr als 300 % seit dem Jahr 2020 und ich glaube fest daran, dass sich dieses rasante Wachstum fortsetzen wird. Wir sind an dem Punkt angelangt, an dem sich diese faltbaren Geräte immer weiter verbreiten und einen größeren Anteil am gesamten Smartphone-Markt ausmachen.

 

Vor allem aber haben die Samsung Galaxy Foldables die Art und Weise, wie wir mobile Geräte nutzen, verändert und den Lifestyle von Nutzerinnen und Nutzern weltweit verbessert.

 

Unser Lifestyle verändert sich, ein neues Erbe entsteht

Die Welt ist vernetzter denn je und bewegt sich in einem rasanten Tempo. Arbeit und Freizeit verschmelzen miteinander, genau wie die Grenzen zwischen der physischen und der digitalen Welt. Ob es um Arbeit, Unterhaltung oder Entspannung geht, wir wenden uns nur noch einem zu – unserem Telefon. Deshalb brauchen unsere Nutzerinnen und Nutzer ein flexibles Gerät, das mit ihren täglichen Anforderungen Schritt halten kann.

 

Das Galaxy Fold und das Galaxy Flip werden diesem Anspruch gerecht. Letztes Jahr haben sich 70 % der Nutzerinnen und Nutzer der Galaxy Foldables für das Flip entschieden, um die Welt aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Die Nutzerinnen und Nutzer des Flip lieben es, ein Gerät zu besitzen, mit dem sie sich selbst verwirklichen können, egal ob sie ausdrucksstarke Farboptionen für ihr Gerät wählen oder mit dem Flex-Modus Fotos auf eine neue Art und Weise aufnehmen.

 

Das Fold bietet ein ganz neues Erlebnis. Von den Nutzerinnen und Nutzern der Galaxy Foldables hat sich im letzten Jahr fast jede/r Dritte für dieses ultimativ leistungsstarke Gerät entschieden, mit dem sie dank hypervernetzter, individueller Datenverarbeitung mehr erreichen können. Die Nutzerinnen und Nutzer des Fold lieben die Multitasking-Fähigkeit des Bildschirms, der sich auf die doppelte Größe erweitern lässt, sodass sie effizienter arbeiten und Dinge schneller erledigen können.

 

Die Nutzerinnen und Nutzer beider Foldables haben unsere Neuentwicklung mit Begeisterung angenommen. Ihre positive Reaktion ist für uns der größte Ansporn, weiterzumachen, und deshalb sind wir weiter auf der Suche nach neuen Möglichkeiten für mobile Innovationen.

 

In diesem Jahr haben wir uns in jedem Detail weiterentwickelt und so die neuen Erfahrungen geschaffen, die diese verhaltensverändernden Geräte ermöglichen. Ich freue mich darauf, zu sehen, wie die Menschen neue Möglichkeiten finden, sich mit dem neuen Foldable mehr den Dingen zu widmen, die sie lieben.

 

Das wäre natürlich nicht möglich gewesen ohne die offene Zusammenarbeit und den gemeinsamen Wunsch mit unseren Partnern, ständig neue Innovationen im Bereich der mobilen Geräte zu schaffen. Wir arbeiten mit Branchenführern wie Google, Microsoft und anderen Partnerunternehmen zusammen, um die im faltbaren Ökosystem möglichen Erfahrungen zu erweitern.

 

Neu definieren, was für Menschen überall möglich sein soll

Vor drei Jahren ließen sich die Galaxy Foldables mit einem einzigen Wort beschreiben: radikal. Sehr schnell wurde jedoch klar, dass dieses bahnbrechende, flexible Design perfekt zum modernen Lifestyle passt. Was also vor drei Jahren noch eine komplette Neuheit war, ist heute die bevorzugte Wahl von Millionen von Menschen.

 

Auf unserem nächsten Unpacked-Event am 10. August wird sich zeigen, dass es bei unseren Innovationen nicht nur darum geht, was die Technologie leisten kann. Es geht darum, was Sie leisten können. Wir haben uns wieder einmal von der wichtigsten Quelle inspirieren lassen – den Galaxy-Nutzerinnen und -Nutzern – um die Grenzen des Möglichen zu erweitern.

 

Ich kann es kaum erwarten, Ihnen das Potenzial unserer neuen Samsung Galaxy Foldables als ultimatives Werkzeug für Produktivität und Selbstverwirklichung zu zeigen. Jetzt können Sie noch mehr tun, als Sie jemals für möglich gehalten haben – und das alles auf einem einzigen Gerät. Machen Sie sich bereit für die Entfaltung Ihrer Welt.

by Dr. TM Roh

President und Head of MX Business

Produkte > Mobile

Datei herunterladen

  • Main_Thumbnail_no-text_Dr_TM_Roh.jpg

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier.
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an presse@samsung.at.

Lesen Sie die neuesten Beiträge zu Samsung

Erfahren Sie mehr
Nach oben

Verwalten Sie Ihre Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihr Kundenerlebnis auf unserer Website zu verbessern.
Verwalten Sie Ihre Cookie-Einstellungen im Bereich unten.

Essenzielle Cookies

Diese Cookies sind erforderlich, um die Website und angeforderte Dienste bereitzustellen. Diese Kategorie kann nicht deaktiviert werden.

Cookie Domain Aufgabe
PHPSESSID news.samsung.com Das PHPSESSID-Cookie ist PHP-eigen und gehört damit der Open-Source-Skriptsprache „Hypertext Preprocessor“ an, die insbesondere bei der Webprogrammierung verwendet wird. Das Cookie ermöglicht es Websites, serialisierte Zustandsdaten zu speichern. Auf der vom Nutzer besuchten Website wird es für den Aufbau einer Nutzersitzung und die Übergabe von Zustandsdaten mithilfe eines temporären Cookies verwendet, das allgemein als Sitzungs-Cookie bezeichnet wird. Da das PHPSESSID-Cookie keine Ablaufzeit besitzt, verschwindet es, sobald der Client des Nutzers geschlossen ist – also dieser den Browser schließt oder das Gerät herunterfährt.
COOKIECONSENT news.samsung.com Wird verwendet, um den Cookie-Zustimmungsstatus des Nutzers zu speichern.
AWSALBCORS news.samsung.com AWS Application Load Balancer Cookie. Load Balancing Cookie: wird verwendet, um die Sitzung der Instanz zuzuordnen. Hat die gleiche Bedeutung wie AWSALB.
AWSALB news.samsung.com Application AWS Load Balancer empfängt zunächst eine Anfrage von einem Client, leitet die Anfrage an ein Ziel weiter, generiert ein Cookie mit dem Namen AWSALB, das Informationen über das ausgewählte Ziel kodiert, verschlüsselt das Cookie und fügt es in die Rückmeldung an den Client ein.

Analytische Cookies (optional)

Google Analytics Cookies erfassen Informationen darüber, wie Sie unsere Website nutzen, zum Beispiel welche Seiten Sie am häufigsten besuchen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, werden dafür verwendet, die Funktionsweise der Website zu verbessern.

Cookie Domain Aufgabe Ablaufzeit
_ga .samsung.com Dient zur Erkennung der Website-Besucher. Es wird eine eindeutige Identifikation registriert, um statistische Daten darüber zu sammeln, wie ein Besucher die Website nutzt. 1 Jahr
_ga_2W10P81JSN .samsung.com Wird verwendet, um den Session Status fortzusetzen. 1 Jahr