Forum Alpbach: Kicken für den guten Zweck

on 22/08/2022
Share open/close
URL kopiert.

Das traditionelle Charity Soccer Match von Samsung ermöglicht jungen Menschen die Teilnahme am Forum Alpbach

 

Aufgrund des großen Erfolgs der Vorjahre veranstaltete Samsung Österreich heuer zum sechsten Mal das legendäre Freundschaftsspiel mit prominentem Kader im Rahmen des Europäischen Forum Alpbach. Nach zwei Jahren „Trockentraining“ traf unter dem Motto „Good Game. Good Purpose“ wieder Prominenz aus Wirtschaft, Politik und Medien am Alpbacher Sportplatz aufeinander. Ziel war es, jungen Menschen ein Stipendium für die Teilnahme am Europäischen Forum Alpbach zu ermöglichen. Die prominenten Spielerinnen und Spieler rund um den ehemaligen österreichischen Nationalspieler Hannes Eder (Gast-Team) und Rapid Wien CEO Christoph Peschek (Heim-Team) bewiesen sportlichen Ehrgeiz – das spannende Spiel begeisterte die Anwesenden mit vielen sehenswerten Toren und einem Endstand von 5:2 für die Gäste.

 

Angeführt von den Teamkapitänen Hannes Eder (ÖFB Legende) und Christoph Peschek (SK Rapid Wien) lieferten sich die zahlreichen prominenten Vertreterinnen und Vertreter der heimischen Wirtschaft, Politik und Medien zum Start des Forum Alpbach ein sportliches Duell für den guten Zweck. Unter dem Motto „Good Game. Good Purpose“ konnte das Gast-Team das Match nach zwei Halbzeiten zu je 20 Minuten mit 5:2 für sich entscheiden. Seit 2015 ermöglicht Samsung mit dem Charity Soccer Match so jungen Studierenden die Teilnahme am Forum Alpbach. Auch der sportliche Ehrgeiz der Spielerinnen und Spieler begeisterte die Zuseherinnen und Zuseher in Alpbach. Sieben sehenswerte Tore waren das Ergebnis eines frühen Nachmittags in bester Stimmung.

 

 

„Das Europäische Forum Alpbach bietet die einmalige Chance, neue Ideen, Denkweisen und inspirierende Persönlichkeiten kennenzulernen. Dieser Austausch ist vor allem für junge Menschen eine große Bereicherung und ein wichtiger Impuls für ihre weitere persönliche und berufliche Entwicklung. Dies zu fördern ist ein echtes Herzensanliegen von Samsung“, sagt Taeho Park, Präsident Samsung Electronics Österreich und Schweiz.  „In diesem Sinne fühlen wir uns vom diesjährigen Generalthema des Forums Alpbach ‚The New Europe‘ voll und ganz bestätigt. Denn wir wollen den Zusammenhalt und europäischen Austausch zum einen mit unserem Charity Soccer Match, zum anderen mit unseren Alpbach-Stipendien unterstützen.“

 

Prominenter Spielerkader

Der Einladung zum Charity Soccer Match folgten auch dieses Jahr wieder zahlreiche Größen aus Wirtschaft, Politik und Medien, um ihren sportlichen Ehrgeiz für den guten Zweck einzusetzen. Den Teamkader um Christoph Peschek in den orangen Trikots verstärkten unter anderem Hans Arsenovic (Vizepräsident Wirtschaftskammer Wien), Natalia Corrales-Diez (CEO, Fund of Excellence), Benedikt Binder-Krieglstein (CEO, Reed Exhibitions), Marco Glöckl (Geschäftsführer LPdigital) und Jutta Grabenhofer (Mitglied der GF Microsoft).

 

 

In den weißen Auswärtsdressen, angeführt von Teamkapitän Hannes Eder, spielten unter anderem Othmar Karas (1. Vizepräsident des Europäischen Parlaments), Fred Mahringer (Personalchef A1 Telekom Austria AG), Andreas Rudas (Präsident Arthur D. Little), Taeho Park (Präsident Samsung Electronics Österreich und Schweiz) und Marvin Peters (Director Mobile Experience Samsung Electronics Österreich).

 

 

Gespielt wurde unter fachkundiger Leitung von FIFA-Schiedsrichter Konrad Plautz. Für gute Stimmung und echte Stadionatmosphäre sorgte die „Stimme des Fußballnationalteams“ Ronny Leber. Unter den Zuseherinnen und Zusehern unter anderem: Florian Tursky (Staatssekretär für Digitalisierung und Breitband, BMF), Oliver Böhm (CEO ORF-Enterprise), Fedja Burmeister (CEO Jung von Matt), Martina Friedl (Managing Partner 365 Sherpas Consulting) und Michael Pachlatko (CEO Smartpoint).

 

Team Christoph Peschek (Heim-Mannschaft)

Christoph Peschek (CEO SK Rapid Wien) 

Herbert Rohrmaier-Lewis (CEO, Zum goldenen Hirschen Campaining GmbH)

Nikolaus Pelinka (Managing Director, Kobza Media Group)

Natalia Corrales-Diez (CEO Fund of Excellence)

Benedikt Binder-Krieglstein (CEO Reed Exhibitions)

Florian Gross (Head of External Affairs, Member of the Management Team Philipp Morris Austria)

Alfred Luger (Gründer & CEO ALLIN-Investbeteiligungs GmbH)

Dario Casari (Vice President Mobile Österreich & Schweiz)

Kief Albers (Mitglied FAN Committee 2022 EFA)

Jutta Grabenhofer (Mitglied der GF Microsoft)

Wolfgang Leindecker (Mitglied der GF Microsoft)

Christian Heit (Geschäftsführer ACP TEKAEF GmbH)

Marco Glöckl (Geschäftsführer LPdigital)

Ralf-Wolfgang Lothert (Abteilungsleiter JTI Austria GmbH)

Hans Arsenovic (Vizepräsident Wirtschaftskammer Wien)

 

Team Hannes Eder (Gast-Mannschaft)

Hannes Eder (ÖFB Legende)

Georg von Posern (Senior Key Account Manager CE IT Samsung)

Günter Englert (CIO Kapsch BusinessCom AG)

Rudi Kobza (CEO Kobza Media Group)

Valerie Hauff-Prieth (Owner & Managing Director VHP Consulting)

Andreas Rudas (Präsident Arthur D. Little)

Stephan Sharma (Vorstandsvorsitzender Energie Burgenland AG)

Hartwig Hufnagl (COO ASFINAG AG)

Marvin Peters (Director Mobile Experience Samsung Electronics Österreich)

Jakob Osawaru (Vorstandsmitglied Club Alpbach Oberösterreich EFA)

Christopher Haberlehner (Verkaufsleiter ORF)

Matthias Wabl (Managing Partner Theseus Advisors)

Othmar Karas (1. Vizepräsident Europäisches Parlament)

Alfred Mahringer (Personalchef A1 Telekom Austria AG)

Taeho Park (President Samsung Electronics Österreich & Schweiz)

 

Fotocredit: Andreas Tischler/Samsung Österreich

Unternehmen > Engagement & Verantwortung

Pressematerialien > Pressemitteilungen

Unternehmen > Unternehmen & Menschen

Datei herunterladen

  • ATI03482.jpeg

  • Samsung_Charity_Soccer2.jpeg

  • Samsung_Charity_Soccer3.jpeg

  • Samsung_Charity_Soccer6.jpeg

  • ATI03401.jpeg

  • Samsung_Charity_Soccer7.jpeg

  • Samsung_Charity_Soccer5.jpeg

  • Samsung_Charity_Soccer8.jpeg

  • Samsung_Charity_Soccer9.jpeg

  • Samsung_Charity_Soccer10.jpeg

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier.
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an presse@samsung.at.

Lesen Sie die neuesten Beiträge zu Samsung

Erfahren Sie mehr
Nach oben