Pressematerialien > Pressemitteilungen

Produkte > TV & Audio

Ausgezeichnet: Samsung TVs und Soundbars punkten bei Tests in der Fachpresse

04.12.2017
Teilen

Drei aktuelle Samsung TVs sind Testsieger bei der Stiftung Warentest

Verbraucher treffen mit den Samsung QLED und UHD TVs eine buchstäblich ausgezeichnete Wahl für ihr Heimkinovergnügen. So verteilte die Stiftung Warentest in ihrem aktuellen TV-Test vier Mal das Testurteil „gut“, drei Modelle davon sind sogar Testsieger.1 Auch The Frame (55 Zoll), der von einem Bilderrahmen kaum zu unterscheiden ist, wird von der Computerbild für die UHD-Bildqualität und den Art Mode gelobt und mit „gut“ bewertet.2 Im großen Vergleich der TV-Technologien setzte sich ebenfalls in der Computerbild die QLED-Technik, die von Samsung maßgeblich vorangetrieben wird, knapp gegen OLED durch. Auch verschiedene Soundbars von Samsung – ob mit oder ohne Subwoofer – schneiden in mehreren Tests gut ab.

 

Insgesamt vier TV-Modellen von Samsung verlieh die Stiftung Warentest in ihrem aktuellen TV-Test das Urteil „gut“, drei davon wurden sogar zum Testsieger ihrer jeweiligen Kategorien ernannt.1 In der Ausgabe 12/2017 standen große (55 bis 58 Zoll) und mittelgroße (49 bis 50 Zoll) TVs im Mittelpunkt der Untersuchung. Bei den großen TVs erhielt der Q7F in 55 Zoll das Urteil „gut (1,7)“ und wurde damit Testsieger seiner Kategorie, der MU7009 in 55 Zoll ein „gut (1,8)“. Letzterer ist „ideal für UHD“ und überzeugt mit einem „sehr guten Klang“. In der Kategorie der mittelgroßen TVs erhielten der MU7009 in 49 Zoll und der MU8009 in 49 Zoll ein „gut (1,9)“ und teilen sich damit gemeinsam mit zwei weiteren Modellen von anderen Herstellern den Testsieg. Der MU8009 ist „sehr gut bei UHD“, bietet einen „guten Klang“ und ist insgesamt ein „sehr vielseitiges Gerät“.1

 

Computerbild lobt QLED und The Frame vor allem für Bildqualität

Die Computerbild hat The Frame in 55 Zoll3 getestet und mit der Note Gut (1,9) versehen: „The Frame ist auf Höhe der Zeit, glänzt mit UHD-Auflösung für ein klares Bild ohne erkennbaren Pixelraster“. Auch sei die Montage einfach und „den Kabelsalat reduzierte Samsung auf ein weißes Stromkabel und einen Hauch von Nichts.“ Doch vor allem der Art Mode überzeugt: „Der Kunst-Modus ist die beste Idee seit Erfindung des Flachbildschirms.“2

 

Außerdem hat die Computerbild einen großen Vergleichstest OLED gegen QLED durchgeführt, bei dem QLED dank flüssigerer Bedienung die Nase hauchdünn vorne hat. Der hier getestete Q8C in 55 Zoll 4 überzeugt „mit nahezu perfekter Farbwiedergabe.“ Herausgestellt werden außerdem das Stromkabel und die One Connect Box: „Samsung zeigt noch mehr Finesse, da gibt es an den QLED-Fernsehern selbst nur zwei Anschlüsse: den fürs Stromkabel und einen für eine dünne Glasfaserleitung. Die führt nahezu unsichtbar zur separaten One-Connect-Box, die sämtliche Anschlüsse enthält.“5

 

Video: Soundbar HW-MS750 ist für „eine einteilige Soundbar außergewöhnlich tief und laut“

Die Fachzeitschrift video hat einen großen Soundbar-Test durchgeführt und die HW-MS750 nicht nur als „Highlight“, sondern auch als Testsieger mit der Note „gut (76%)“ gekürt. Lobende Worte fanden die Tester für die praktische Bedienung und die fast unsichtbare Wandhalterung. Ihr Fazit: „Hier haben die Ingenieure im kalifornischen Audio-Lab so einiges richtig gemacht! Die HW-MS750 spielt ausgewogen und spritzig und für eine einteilige Soundbar außergewöhnlich tief und laut.“ Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis heben die Experten positiv hervor.6

 

StiWa: HW-MS650 ist „günstige Soundbar mit integrierten Basslautsprechern“

Bei der Stiftung Warentest konnte die HW-K850 mit Dolby Atmos-Klang die Tester überzeugen und erhielt die Note „2,1 (gut)“, da sie „am besten“ klingt: „Der gute Bass reicht sehr tief, ohne zu dominieren. Filmdialoge sind sehr gut verständlich, Effekte deutlich ausgeprägt.“ In der Sektion der einteiligen Soundbars gewinnt die HW-MS650 mit einem „befriedigend (2,6)“ den Vergleichstest,7 da sie eine „günstige Soundbar mit integrierten Basslautsprechern“ bietet.8

 

Zahlreiche Testauszeichnungen für Samsung QLED TVs und The Frame

Natürlich hat auch die Technikfachpresse die QLED TVs genau unter die Lupe genommen. Hier konnte vor allem der Q8C kräftig abräumen und erhielt zum Beispiel von der video ein „überragend 90%“ und wird betitelt als „bester HDR-Fernseher, wenn es um gewölbte Displays geht.“9 Von der HiFi Test gab es ein „sehr gut (1,1)“ im Bereich Preis/Leistung, denn „Samsung ist mithilfe der Quantum Dots ein Quantensprung in der Bildschirmtechnik gelungen“.10 Den Q7F hingegen bewertet die Zeitschrift Heimkino mit „überragend (1,1)“ und als „TV-Highlight“.11 Der Q9F wurde ebenfalls von der video getestet und schnitt mit der Wertung „überragend (92%)“ und dank „enormer Leuchtkraft, sattesten Farben, innovativer Verkabelung und Bedienung“ richtig gut ab.12 Area DVD testete The Frame in 55 Zoll und fällte das eindeutige Urteil „überragend“ und stellt fest: „Faszinierend, welche Möglichkeiten The Frame offeriert, wenn man den Designer-TV als Kunstwerk einsetzen möchte.“13

 
 
1 Stiftung Warentest Ausgabe 12/2017: Vergleichstest von großen (55 bis 58 Zoll) und mittelgroßen TVs (49 bis 50 Zoll), 10 getestete große TVs von fünf Anbietern, 15 getestete mittelgroße TVs von fünf Anbietern. Die verteilten Noten reichen von „gut (1,7)“ bis „gut (2,5)“. Folgende Samsung TVs wurden im Test berücksichtigt: QE55Q7F, „gut (1,7)“, Testsieger Kategorie große TVs; UE55MU7009, „gut (1,8)“; UE49MU7009, „gut (1,9)“, Testsieger Kategorie mittelgroße TVs; UE49MU8009, „gut (1,9)“, Testsieger Kategorie mittelgroße TVs; Energieeffizienzklassen (auf der Skala von A++ (höchste Effizienz) bis E (geringste Effizienz)): QE55Q7F: B, UE55MU7009: A, UE49MU7009: A, UE49MU8009: A

2 Computerbild.de vom 20.10.2017: Samsung The Frame 55 Zoll, Testurteil „gut (1,9)“, Einzeltest, siehe: http://www.computerbild.de/artikel/avf-News-Fernseher-Samsung-The-Frame-TV-LS003-17734569.html

3 Energieeffizienzklasse (auf der Skala von A++ (höchste Effizienz) bis E (geringste Effizienz)): A

4 Energieeffizienzklasse (auf der Skala von A++ (höchste Effizienz) bis E (geringste Effizienz)): B

5 Computerbild (erschienen auf Welt.de) vom 3.11.2017: Vergleichstest Samsung QE55Q8C sowie LG OLED55B7, siehe https://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article170284906/LG-oder-Samsung-welche-Fernseher-sind-besser.html

6 video Ausgabe 12/2017: Samsung HW-MS750, Testurteil: gut (76%), Preis/Leistung: sehr gut, Highlight, Vergleichstest (weitere Soundbars im Test: JBL Bar 5.1 (gut, 75%), Klippsch RSB-14 (gut, 74%), LG SJ7 (gut, 73%), Teufel Cinebar One (gut, 71%))

7 Die Samsung HW-MS650 ist gemeinsamer Testsieger mit der Heos Bar, die ebenfalls das Testurteil „befriedigend (2,6)“ erhielt.

8 Stiftung Warentest Ausgabe 11/2017: Samsung HW-K850 und HW-MS650, Testurteil „gut (2,1)“ bzw. „befriedigend (2,6)“, Soundbar-Vergleichstest mit insgesamt 18 Produkten von 12 Anbietern (Bose, Canton, Heos, JBL, LG, Panasonic, Philips, Samsung, Sonos, Sony, Teufel

9 video Ausgabe 05/2017: Einzeltest des 65Q8C mit der Wertung „überragend (90%)“.

10 HiFi Test Ausgabe 05/2017: Einzeltest des 75Q8C mit der Note „sehr gut (1,1) für Preis/Leistung.“

11 Heimkino Ausgabe 10/11/2017: Einzeltest des 65Q7F mit der Wertung „überragend (1,1).“

12 video Ausgabe 05/2017: Einzeltest des 65Q9F mit der Wertung „überragend (92%).“

13 Area: Einzeltest The Frame 55 Zoll, Testurteil „überragend“, siehe: http://www.areadvd.de/tests/xxl-test-samsung-the-frame-55-zoll-ultra-hd-design-tv-mit-art-mode/.

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier (http://www.samsung.com/de/info/contactus.html).
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an samsung.newsroom@faktor3.de.

Seiteninhalt

Top