Axel Springer und Samsung starten UPDAY für das neue Galaxy S7 und Galaxy S7 edge

24.02.2016
Share open/close
URL kopiert.

Axel Springer und Samsung Electronics Co. Ltd. haben heute den Start von UPDAY, der gemeinsamen Content Plattform für aggregierte Nachrichteninhalte, angekündigt. UPDAY wird auf den neuen Galaxy S7 und S7 edge Geräten für Kunden in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Polen als News-Service vorinstalliert sein.

 

thumb_Upday

 

Als erstes Angebot, das aus der im letzten Jahr geschlossenen strategischen Partnerschaft zwischen Axel Springer und Samsung Electronics hervorgegangen ist, bietet UPDAY Nutzern zweierlei Inhalte an: ‘Need to Know’-Informationen, die von einer Redaktion in dem jeweiligen Land ausgewählt werden, und ‘Want to Know’-Informationen, die ein Algorithmus-basierter Service entsprechend den individuellen Interessen des Nutzers zusammenstellt.

 

Der Start der Vollversion folgt auf eine erfolgreiche Testphase in Deutschland und Polen mit einer unerwartet hohen Kundenbeteiligung. Auf Basis des umfangreichen Feedbacks der Nutzer wurde UPDAY weiterentwickelt und bietet heute Nachrichten, Blogs und Videoinhalte aus über 1.200 Quellen, darunter führende Medien wie „The Economist“, „The Daily Telegraph“, „Le Figaro“, BILD, „Spiegel“ und Onet.pl.

 

Peter Würtenberger, CEO UPDAY: “Der Content von UPDAY entsteht aus der Verbindung kuratierter Inhalte, die ein Team von journalistischen Experten zusammenstellt, und ‚machine learning’. Während andere Aggregatoren bei dem Ausspielen von Inhalten ausschließlich auf Algorithmen setzen, zeichnet sich UPDAY durch das Zusammenspiel menschlicher Interaktion und Daten aus.”

 

Young Hoon Eom, President & CEO, Samsung Electronics Europe: “Das neue Galaxy S7 und S7 edge verbindet nicht nur atemberaubendes Design mit herausragender Technologie, sondern bietet auch eine unvergleichliche Konnektivität mit einer Welt von Produkten und Services, die einzigartige Erfahrungen möglich machen. UPDAY ist ein wertvoller, vielfältiger Service, der relevante und personalisierte Inhalte zugeschnitten auf das jeweilige Umfeld anbietet. Wir sind davon überzeugt, dass dieser Service unsere neuen S7-Kunden in Frankreich, Deutschland, Polen und Großbritannien begeistern wird.“

 

 

Hinweis für die Redaktionen:

UPDAY wurde im Rahmen der strategischen Partnerschaft zwischen Axel Springer und Samsung Electronics Co. Ltd entwickelt, in der die beiden Unternehmen gemeinsam neue und exklusive digitale Angebote und Services für ihre europäischen Kunden anbieten wollen. Die beiden Partner begannen diese Kooperation im September 2015.

 

Weitere Informationen zu UPDAY finden Sie hier.

 

 

Über Axel Springer
Axel Springer ist einer der reichweitenstärksten Digitalverlage weltweit. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin ist in mehr als 40 Ländern aktiv. Die Axel Springer SE ist in drei operative Segmente unterteilt: Bezahlangebote, Vermarktungsangebote und Rubrikenangebote. Im Jahr 2014 erzielte das Unternehmen ein Ergebnis (EBITDA) von 507,1 Mio. Euro. Mehr als die Hälfte des Gesamtumsatzes wurden durch digitale Aktivitäten erzielt, ihr Anteil am EBITDA betrug mehr als 70 Prozent. 15.000 Mitarbeiter arbeiten weltweit für das Unternehmen.

Produkte > Mobil

Pressematerialien > Pressemitteilungen

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier samsung.com/de/info/contactus.html.
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an presse.samsung@ketchum.de.

Lesen Sie die neuesten Beiträge zu Samsung

Erfahren Sie mehr
Nach oben