Die nächste Ära der Samsung Foldables öffnet ihre Türen

28.07.2021
Share open/close
URL kopiert.

 
Auf dem Unpacked im August letzten Jahres habe ich unsere Vision vorgestellt, so vielen Menschen wie möglich leistungsfähige Mobil-Technologie zu bieten, vor allem zu einer Zeit, in der wir diese dringend benötigen. Jetzt, etwa ein Jahr später, bereitet sich unsere Welt langsam darauf vor, sich neu zu öffnen. Wir alle sehnen uns nach Freiheit. Diese beinhaltet auch Möglichkeiten dieser digital vergrößerten Welt nutzen zu können.

 
Im vergangenen Jahr haben Technologien in unserem Leben teilweise einen anderen Stellenwert bekommen. Unsere Zusammenarbeit mit Partnern aus der Industrie half uns, digitale Erlebnisse zu schaffen, die persönlich und vielseitig waren. Ich glaube, dass in dieser Ära der agilen Transformation offene Ökosysteme der einzige Weg sind, Innovationen zu beschleunigen. So geben wir den Menschen Freiheit ihre eigenen Erlebnisse so zu gestalten, wie sie am besten zu ihnen persönlich passen.

 
Samsung Electronics ist bereit, seine zielgerichtete mobile Technologie für diese Welt vorzustellen. In wenigen Wochen werden wir unsere neueste Galaxy Z-Serie vorstellen.

 

Das Leben öffnen mit Samsung Galaxy

Die Welt von heute braucht flexible Technologien, die den Menschen Raum zum Entdecken geben. Bei Samsung steht der Mensch im Mittelpunkt bei allem, was wir tun. Wir hören zu, damit unsere Produkte und Technologien sinnvoll für die Nutzer sind. Wir wollen das Leben von möglichst vielen Menschen bereichern, nicht nur das einiger weniger. Wir konzentrieren uns auf das, was uns wichtig ist – von leistungsstarken Kameras und lebendigen, immersiven Displays bis hin zu langlebigen Akkus und starkem Schutz.

 
Bei der Suche nach neuen Wegen, wagen wir uns auch auf eher unbekanntes Terrain. So haben wir mit der Einführung des Galaxy Fold 5G die Kategorie der faltbaren Smartphones betreten. Und dabei haben wir es nicht belassen. Wir haben sie mit unserer zweiten Generation von Foldables, dem Galaxy Z Fold2 5G und dem Galaxy Z Flip, weiterentwickelt, mit größerem Bildschirm und mehr Funktionen. Ich freue mich, dass wir in naher Zukunft unsere dritte Generation von faltbaren Geräten vorstellen können. Damit wollen wir noch mehr Menschen auf der ganzen Welt die Multitasking-Funktionen näherbringen.

 

Samsung möchte, dass noch mehr Menschen ihr Potenzial entfalten können

Die Welt stößt aktuell in neue Bereiche der Konnektivität vor, die offene Ökosysteme und zuverlässige mobile Technologien erfordern. Bei Samsung schließen sich “offen” und “sicher” nicht aus. Unsere Kooperationen mit vertrauenswürdigen Partnern wie Google und Microsoft spielen dabei eine große Rolle. So können wir mobile Technologien liefern, die Schutz in der vernetzten Welt von heute bieten. Wir arbeiten mit wichtigen Partnern zusammen, um moderne Sicherheitslösungen zu entwickeln, die Geräte und Daten absichern. So können wir Kontrolle über Apps, Daten und die eigene Privatsphäre bieten, damit die Nutzer selbst ihr Smartphone-Erlebnis gestalten können – und das mit einem hohen Schutz.

 
Diese Zusammenarbeit ermöglicht es uns auch, mobile Technologien anzubieten, die Nutzer im Leben unterstützen können. Sie hat die Entwicklung eines einheitlichen Wearable-Betriebssystems vorangetrieben, das wir gemeinsam mit Google entwickelt haben. Zusätzlich zu beliebten Galaxy-Apps wie Samsung Health und SmartThings wird es viele weitere im neuen Google Play Store geben. Darüber hinaus ist unsere One UI Watch-Benutzeroberfläche tief in unseren anderen Galaxy-Geräten integriert und bietet eine nahtlose Verbindung zwischen kompatiblen Galaxy Watches und Galaxy-Smartphones.

 
Wir arbeiten auch mit Google zusammen, um unsere Foldable Ökosysteme mit beliebten Apps und Diensten zu bereichern. Für unsere dritte Generation der Galaxy Z-Reihe haben wir weitere Partner-Apps zusammengestellt, die das vielseitige faltbare Format ausnutzen können. Von Freisprech-Videogesprächen mit Google Duo über das Anschauen von Videos im Flex-Modus auf YouTube bis hin zum Multitasking in Microsoft Teams wird unser faltbares Ökosystem eine Fülle von Möglichkeiten bieten.

 

Samsung schlägt ein neues Kapitel in seiner Foldable-Geschichte auf

Das kommende Galaxy Z Fold-Modell bietet viele Möglichkeiten, zu arbeiten, sich zu verbinden und kreativ zu sein. Das kommende Z Flip-Modell zeigt seinen erlesenen Stil und überzeugt durch die Verwendung von haltbaren, starken Materialien. Ich bin fest davon überzeugt, dass diese Geräte eine Antwort auf die Nachfrage nach vielseitiger mobiler Technologie sein können.

 
Wir sind darauf aus, neue Maßstäbe zu setzen und mehr Menschen eine Welt voller aufregender Erfahrungen zu eröffnen. Ich hoffe, dass Sie sich uns anschließen, wenn wir unsere nächsten Mitglieder der Galaxy Z-Familie vorstellen und einige Überraschungen entfalten – darunter den allerersten S Pen, der speziell für faltbare Telefone entwickelt wurde. Anstatt dieses Mal ein neues Galaxy Note zu enthüllen, werden wir die geliebten Note-Funktionen auf weitere Samsung Galaxy-Geräte ausweiten. In der Zwischenzeit, markieren Sie Ihre Kalender und schalten Sie ein zu unserem Unpacked-Event am 11. August, um zu sehen, was sich entfaltet.

Unternehmen > Blickwinkel

Produkte > Mobil

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier samsung.com/de/info/contactus.html.
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an samsung.newsroom@faktor3.de.

Lesen Sie die neuesten Beiträge zu Samsung

Erfahren Sie mehr
Nach oben