Für ein immersiveres Gaming-Erlebnis: der Gamer‘s Guide für QLEDs

22.10.2020
Share open/close
URL kopiert.

In den letzten Jahren ist der globale Markt für Konsolenspiele stetig und stark gewachsen. Kunden nutzen ihren TV als wichtiges Gerät für die Wiedergabe von Spielen und erleben dabei, wie etwa eine hohe Bild- und Audioqualität und minimierte Eingabeverzögerungen ihr Gaming-Erlebnis nachhaltig verbessern.

 

Inwiefern Samsung seine neusten QLEDs für ein atemberaubendes Gaming-Erlebnis optimiert hat, um Nutzern immersivere und reaktionsschnellere Sessions zu ermöglichen, erfahren Sie im Gamer’s Guide.

 

 

 

 

Das HDMI 2.1-zertifizierte Display der Samsung QLEDs bietet eine gestochen scharfe Auflösung bei einer Bildwiederholrate von 120 Hertz.

 

 

FreeSync sorgt für ein professionelles Gaming-Erlebnis auf Samsung TVs. Die Technologie minimiert Verzögerungen und gibt Games flüssig wieder, was besonders für Autorennspiele wie Need for Speed hilfreich ist.

 

 

Gaming bei minimaler Eingabeverzögerung – mit Samsung QLEDs reibungslos möglich.

 

 

Der Dynamic Black Equalizer von Samsung sorgt dafür, dass wichtige Hinweise in dunklen Szenen nicht im Verborgenen bleiben.

 

 

Die QLED TVs von Samsung bieten Surround Sound. Sechs Lautsprecher sorgen für vollen und realistischen Sound beim Spielen.

 

 

Samsung QLED TVs verwandeln sich mit dem Real Game Enhancer+ zum Gaming-Monitor.

 

 

Multi View auf Samsung TVs: Mit dem Multi View-Modus teilt sich der Bildschirm in zwei Screens auf. So können Gamer zocken und gleichzeitig YouTube-Tutorials ansehen, wenn sie bei einer Quest nicht weiterkommen.

 

Produkte > TV & Audio

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier samsung.com/de/info/contactus.html.
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an samsung.newsroom@faktor3.de.

Lesen Sie die neuesten Beiträge zu Samsung

Erfahren Sie mehr
Nach oben