Produkte > IT Display

Pressematerialien

Pressematerialien > Pressemitteilungen

gamescom 2018: Samsung zeigt neuen Curved Gaming Monitor CJG50 auf Spielemesse in Köln

21.08.2018
Teilen

http://bit.ly/2LeDBKT

Samsung erweitert Angebot an Gaming-Monitoren um Einsteigermodell mit WQHD-Auflösung und 144Hz

 

Samsung präsentiert zur diesjährigen gamescom den neuen CJG50 Curved Gaming Monitor und erweitert damit im Rahmen der europäischen Leitmesse für digitale Spielekultur sein Angebot an Gaming Monitoren. Neben dem neuen Modell setzt Samsung insbesondere auf das 49 Zoll große Gaming Flaggschiff, den CHG90, und zwar im Praxiseinsatz. Besucher sind eingeladen, Gaming „in extrabreit“ am Stand selbst auszuprobieren. Das Gaming Line-Up von Samsung ist vom 21. – 25. August 2018 am Messestand A100, in Halle 10.1 zu sehen.

 

Mit dem CJG50 erweitert Samsung sein Gaming-Portfolio um ein Einsteigermodell in 32-Zoll. Der Curved Bildschirm verfügt über die wichtigsten Gaming-Features: ein hohes Kontrastverhältnis, eine Bildwiederholungsrate von 144 Hz sowie eine WQHD-Auflösung – viel Ausstattung zu einem erschwinglichen Preis. Der speziell für Gaming entwickelte Monitor ist damit die optimale Ergänzung zum bestehenden Samsung Gaming Portfolio. „Gaming ist längst in der Mitte unserer Gesellschaft angekommen. Laut einer Studie vom Game1, dem Verband der deutschen Games-Branche, stieg der Umsatz im Gaming-Markt um 17% im ersten Halbjahr 2018. Damit steigt auch die Nachfrage nach guter Hardware im unteren Preissegment, die speziell auf Gaming ausgerichtet ist“, erklärt Martin Groß, Head of Marketing Displays bei Samsung Electronics GmbH.“

 

Bildwiederholungsrate von 144 Hertz für flüssige Bildwechsel

Professionelles Spielerlebnis mit realitätsnaher Bildqualität

Die WQHD-Auflösung des CJG50 ist mit 2560×1440 Pixeln viermal höher als HD. Kombiniert mit dem hohen Kontrastverhältnis von 3000:1 und der leuchtenden Farbdarstellung liefert der CJG50 ein konsequent präzises Bild. Die Bildwiederholungsrate von 144 Hz sorgt zudem für schnelle Bildwechsel und reduziert Screen-Tearing. Das ermöglicht ein optimiertes Spielerlebnis in vielfältigen Spielszenen und Genres. Durch die Verwendung des On-Screen-Display (OSD) Dashboard-Menüs mit für Spiele angepasster Benutzeroberfläche können Gamer die wichtigsten Einstellungen einfach während des Spiels überprüfen und bequem anpassen. Der CJG50 kann auf Knopfdruck in den sogenannten Game-Modus wechseln. Damit werden automatisch Schwarzwert, Kontrast und Schärfe sowie Sättigung des Bildes optimiert.

 

Die Samsung CHG90 Experience-Zone auf der gamescom.

 

Samsung auf der gamescom 2018

Auf der diesjährigen gamescom können sich Besucher am Stand von Samsung in Halle 10.1, Stand A100 selbst vom neuen Gaming-Monitor überzeugen. Neben der Ausstellung direkt am Stand können Besucher den neuen Monitor auch an den Partnerständen von Samsung testen. Die Spielstationen mit verschiedenen Gaming-Inhalten sind an den Ständen von Ubisoft (Halle 06.1, Stand B021, A020), PUBG Corp (Halle 09.1, Stand A060, C061), Warner Bros (Halle 10.2, Stand B026), Deep Silver (Halle 09.1, Stand A012), Square Enix (Halle 09.1, Stand B041) und Logitech (Halle 10.1, Stand D050) zu finden. Zudem können Besucher den ultraweiten 49-Zoll Curved Gaming Monitor CHG90 an ausgewählten Partnerständen ausprobieren und sich einem ultimativen Spielerlebnis stellen. Die Samsung CHG90 Experience-Zones befinden sich u.a. bei Warner Bros (Halle 04.2), Deep Silver (Halle 04.2), Square Enix (Halle 04.2) und PUBG Corp (Halle 09.1).

 

Preise und Verfügbarkeiten

Der Samsung Curved Monitor CJG50 ist ab dem dritten Quartal 2018 in 32-Zoll für 429 € (UVP) erhältlich.

 

1 Studie: Deutscher Games-Markt wächst im ersten Halbjahr um 17 Prozent

http://bit.ly/2LeDBKT

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier (http://www.samsung.com/de/info/contactus.html).
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an samsung.newsroom@faktor3.de.

Seiteninhalt

Top