Komfortabler TV-Genuss mit zwei neuen HD+-Satellitenreceivern von Samsung

31.08.2018
Share open/close
URL kopiert.

Samsung aktualisiert sein umfangreiches Digitalreceiver-Portfolio mit neuer Media Box Lite HD+ und Media Box HD+

Zur IFA erneuert Samsung sein breites Digitalreceiver-Portfolio mit gleich zwei HD+-Modellen: die HDTV-Satellitenreceiver GX-SM540SM Media Box Lite HD+ und GX-SM550SM Media Box HD+. Dank der spürbar schnelleren Start- und Umschaltzeiten sowie flüssiger Menüführung finden Nutzer Ihre Wunschinhalte in kürzester Zeit – egal ob im TV oder in verschiedenen Mediatheken via HbbTV. Die Senderliste können Zuschauer frei gestalten und so ihre Lieblingsprogramme genau nach ihren Vorstellungen platzieren. Beide Modelle unterstützen zudem Netzwerkverbindungen sowie Anynet+ für hohen Nutzungskomfort.

 

Mit den aktuellen Media Box HD+-Modellen von Samsung navigieren TV-Zuschauer blitzschnell durch über 60 deutsche HDTV-Kanäle, die über den DVB-S- und DVB-S2-Standard empfangbar sind. Beiden Geräten ist eine HD+-Karte beigefügt, die den Empfang von 23 Privatsendern in HD-Qualität, wie RTL HD, Sat.1 HD oder VOX HD, für sechs Monate gratis ermöglicht.1 Fußballfans können zusätzlich Eurosport 2 HD Xtra2 hinzubuchen, und so auch die Bundesliga mit ihrer Media Box HD+ erleben.

 

Neben den TV-Sendern ist es dank HbbTV-Unterstützung auch möglich, die immer beliebter werdenden Mediatheken aufzurufen und somit bei vielen Sendern das Programm der letzten Tage zu sehen – und das flexibel on Demand, also unabhängig von der ursprünglichen Sendezeit. Dafür können beide Modelle mit einem kompatiblen, separat erhältlichen Wi-Fi Adapter3 oder per Kabel mit dem Heimnetzwerk verbunden werden.

 

Hoher Nutzerkomfort und große Funktionsvielfalt – mit nur einer Fernbedienung

Im Vergleich zu den Vorgängern hat Samsung die Kanalsortierungsmöglichkeiten stark erweitert, sodass Nutzer ihre Lieblingssender ganz einfach so anordnen können, wie sie es möchten. Dabei machen die beiden neuen Media Box HD+ dem Fernbedienungschaos im Wohnzimmer den Garaus: Dank Anynet+-Kompatibilität ist es möglich, sowohl den Receiver als auch das TV-Gerät mit nur einer Fernbedienung zu steuern.

 

Während Nutzer mit beiden Receivern Videos und Fotos von einem USB-Stick auf dem TV im Großformat anschauen können, bietet der SM550SM zusätzlich die Möglichkeit Inhalte ganz einfach vom Smartphone oder von einem Netzwerkserver auf den Fernsehbildschirm zu übertragen. Des Weiteren unterstützt der SM550SM die PVR-Funktion, damit keine Lieblingsprogramme verpasst werden, auch wenn man einmal nicht zu Hause ist.

 

Umfangreiches Portfolio

Vor vier Jahren brachte Samsung seine ersten beiden HD+-Produkte in den Handel. 2015 wurde das Line-up um ein höherwertiges Modell ergänzt. Zwei Jahre später kamen der erste DVB-T2 HD-Receiver sowie ein Satellitenreceiver für frei empfangbare HD-Sender auf den Markt. Bereits im Januar hat Samsung die GX-SM660SM Media Box Twin HD+ in den Handel gebracht. Jetzt vergrößern die beiden neuen Media Boxen das Digitalreceiver-Portfolio auf nunmehr fünf verschiedene Geräte.

 

Die neuen HD+-Receiver von Samsung im Überblick

Die beiden neuen digitalen Satellitenreceiver von Samsung sind ab Mitte September im deutschen Handel erhältlich (alle Preise UVP):

 

GX-SM540SM Media Box Lite HD+ Schwarz 99 Euro (UVP inkl. MwSt.)
GX-SM550SM Media Box HD+ Schwarz/Silber 119 Euro (UVP inkl. MwSt.)

 

 

1 Anbieter HD PLUS GmbH: Die in den Receiver eingesetzte Karte ermöglicht den Empfang aller HD-Sender des HD+ Paketes in HD-Qualität für 6 Monate gratis – ohne Abo und ohne Vertragsbindung. Danach besteht die Möglichkeit HD+ kostenpflichtig zu verlängern. Weitere Informationen finden Sie unter hd-plus.de
2 Eurosport 2 HD Extra ist im Paket nicht enthalten und muss kostenpflichtig dazu gebucht werden
3 Getestete Adapter: D-Link DWA-131, D-Link DWA-171, D-Link DWA-182, EDIMAX EW-7612UAN, TP-LINK TL-WN823N, Asus USBAC51 AC600

Pressematerialien > Pressemitteilungen

Produkte > TV & Audio

Datei herunterladen

  • GX-SM540SM_01.jpg

  • GX-SM540SM_02.jpg

  • GX-SM540SM_03.jpg

  • GX-SM550SM_01.jpg

  • GX-SM550SM_02.jpg

  • GX-SM550SM_03.jpg

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier samsung.com/de/info/contactus.html.
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an presse.samsung@ketchum.de.

Lesen Sie die neuesten Beiträge zu Samsung

Erfahren Sie mehr
Nach oben