Mit Samsung Health Stress bewältigen – jetzt in weiteren Sprachen verfügbar

30.08.2019
Share open/close
URL kopiert.

Während sich viele auf das kühlere Wetter und den Anblick von fallenden Blättern im Herbst freuen, fühlen sich andere angesichts der endenden Sommerzeit und dem damit einhergehenden Schulanfang oder Ferienende gestresst. Samsung Health1 unterstützt in Kooperation mit Calm den Nutzer dabei, den Blues nach dem Urlaub mit einer Reihe von Meditations- und Achtsamkeitsfunktionen fernzuhalten.

Samsung Health hat kürzlich das Sprachangebot für seinen Achtsamkeitsservice in Zusammenarbeit mit Calm2 , der Nummer 1 App für Schlaf und Meditation, erweitert. So können jetzt noch mehr Menschen ganz einfach auf eine Vielzahl von geführten Programmen in verschiedenen Sprachen zugreifen – von Englisch über Deutsch, Französisch und Spanisch. Hier sind einige hilfreiche Tipps, wie mit Samsung Health persönlicher Stress bewältigt werden kann, um einfach entspannt zu bleiben.

 

Zeit nehmen für mehr Achtsamkeit

Wenn das Stresslevel steigt, sind Meditations- und Achtsamkeitspraktiken eine gute Möglichkeit, sich zu entspannen. Studien haben gezeigt, dass Bewusstseinsbildung das allgemeine Wohlbefinden steigern, Angst und Depressionen reduzieren und sogar die körperliche Gesundheit verbessern kann.
Achtsamkeitstechniken umfassen verschiedenste Aspekte – von stiller Meditation über Atemübungen bis zu gezielter Aufmerksamkeit. Durch die Samsung Health App können Nutzer eine Vielzahl von Achtsamkeits- und Meditationsaktivitäten in Anspruch nehmen, die ihnen helfen, problemlos in den Rhythmus von Arbeit und Schule zurückzukehren.

Ruhe behalten und weitermachen

Einfach die Samsung Health App öffnen, „Entdecken“ auswählen und auf „Achtsamkeit“ tippen. Von dort aus können geführte Meditationsprogramme, Schlafgeschichten und eine große Auswahl an entspannender Musik ausgewählt werden. Und das ist noch nicht alles – mit den Galaxy Wearables3 wie der Galaxy Watch Active2 können die Meditationssitzungen pausiert und abgespielt sowie der Stresspegel vorher und nachher gemessen werden, um zu beobachten, wie sehr sich dieser verbessert hat.

Die neueste Version der Samsung Health App kann über den Samsung Galaxy Store oder Google Play Store4 heruntergeladen werden. Mehr Informationen über Samsung Health finden sich unter:
https://www.samsung.com/global/galaxy/apps/samsung-health/ .
1 Verfügbar für Smartphones mit Android M OS, einschließlich Galaxy S, Galaxy Note und Galaxy A.

2 Quelle: Calm

3 Verfügbar für Galaxy Watch Active und Galaxy Watch Active2

4 Die Verfügbarkeit kann je nach Region variieren.

Produkte > Mobil

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier samsung.com/de/info/contactus.html.
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an samsung.newsroom@faktor3.de.

Lesen Sie die neuesten Beiträge zu Samsung

Erfahren Sie mehr
Nach oben