Neuer Trend Outdoor-Streaming: Fünf Tipps für Filmgenuss am Originaldrehort

19.09.2022
Share open/close
URL kopiert.

Sobald ein neuer Hollywood-Film in Planung ist, geht sie los: die Arbeit der Location Scouts. Auf der Suche nach den perfekten Drehorten durchforsten sie unzählige Archive und reisen an die ungewöhnlichsten Orte der Welt. Denn was im Film nach New York oder London aussieht, wird nicht selten im Harz, Rheingau oder in Brandenburg gedreht. Wer einmal an einem Originaldrehort seines Lieblingsfilms oder seiner Lieblingsserie war, der weiß, wie magisch die Atmosphäre sein kann. Echte Film- und Serienfans setzen jetzt noch einen drauf. Outdoor-Streaming heißt der neue Trend, bei dem mit mobilen Projektoren der Film direkt am Originalschauplatz geschaut wird.

 

 

Denn die neue Generation mobiler Projektoren braucht weder Leinwand noch zugezogene Vorhänge, um in hoher Qualität Filme schauen zu können. Für The Freestyle von Samsung genügt mittlerweile eine Wand oder auch ein umgedrehter Tisch, um dank smarter Kalibrierung ein gutes Bild zu projizieren. The Freestyle ist nicht nur Lautsprecher und Projektor in einem, sondern auch um 180 Grad drehbar. Ob Burggemäuer oder Häuserwand – mit The Freestyle findet sich an fast jedem Drehort eine Fläche fürs Outdoor-Streaming.
 
Wer im Sommer ein Outdoor-Streaming mit besonderem Flair plant, dem seien diese fünf Drehorte in Deutschland empfohlen:
 

1. Schloss Schulzendorf: Schach lernen von der Meisterin aus Kentucky

Wer die spannende Schachkarriere von Beth Harmon auf Netflix verfolgt hat, der wird beim Anblick von Schloss Schulzendorf in Brandenburg direkt das Waisenhaus wiedererkennen. Das Anwesen im Neorenaissance-Stil ist umgeben von einem Park, der sich perfekt für eine Partie Schach mit anschließendem Serien-Marathon eignet. Einfach die Picknickdecke ausbreiten, Projektor auf die Mauer des „Waisenhauses“ richten und schon geht sie los – die spannendste Schachpartie Kentuckys.
 

2. Görlitz: Streaming-Spaziergang mit Frack und Perücke durch die Republik Zubrowka

In Görlitz stolpert man von einer Filmkulisse in die nächste. Das historische Zentrum ist voller spektakulärer Schauplätze, deren Magie auch Kultregisseur Wes Anderson erlegen war. Denn seine fiktive alpenländische Republik Zubrowka befindet sich mitten in Görlitz. Da bietet es sich an, einen Streaming-Spaziergang durch die „Republik“ zu machen. Am besten im schrägen Outfit, um noch tiefer einzutauchen.
 

3. Hamburg: Feierabend-Drinks mit dem berühmtesten britischen Geheimagenten

Das Hamburger Hotel Atlantic Kempinski ist nicht nur berühmt für seinen Dauergast Udo Lindenberg, sondern auch für eine der berühmtesten Verbrecherjagden der Filmgeschichte. Denn hier hat der berühmteste britische Geheimagent die Verbrecher übers Hoteldach gejagt. Das Alsterufer gegenüber bietet einen direkten Blick auf den Ort des Geschehens. Wer hier streamt, der darf auf keinen Fall die Oliven, den Gin und den Wermut vergessen. Gerührt, nicht geschüttelt – aber das versteht sich von selbst.
 

4. Stahnsdorf: Gruseliger Serien-Marathon in gelber Regenjacke

Friedhöfe haben ihre ganz eigene Atmosphäre – mystisch-morbid und auch ein wenig gruselig. Das gilt vor allem für den Südwestkirchhof in Stahnsdorf bei Berlin. Denn hier hängt eine gelbe Regenjacke über den Stuhl vor der Kapelle. Wer Lust auf einen besonders gruseligen Serien-Marathon im Freien hat, der ist hier richtig. Denn der umliegende Wald bietet viele Möglichkeiten, unter Sternenhimmel tief in die Geschichte von „Winden“ einzutauchen.
 

5. Filmburg Querfurt: Romantisches Date für Ritter und Prinzessinnen

Wer ein romantisches Date plant und auf Historienfilme steht, der sollte nach Sachsen-Anhalt reisen. In der Filmburg Querfurt wurden unzählige Prinzessinnen von ihren Rittern bezirzt – das geht auch heute. Zum Beispiel mit einem romantischen Picknick im Schlossgarten der Burg. Auf der langen Burgmauer einfach den Lieblingsfilm streamen und mit einem Gläschen Met auf die Liebe anstoßen.

Pressematerialien > Pressemitteilungen

Produkte > TV & Audio

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier samsung.com/de/info/contactus.html.
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an presse.samsung@ketchum.de.

Lesen Sie die neuesten Beiträge zu Samsung

Erfahren Sie mehr
Nach oben