Produkte > B2B

Pressematerialien

Pressematerialien > Pressemitteilungen

Samsung kündigt neues robustes Outdoor-Smartphone XCover 4s an

02.07.2019
Teilen

http://bit.ly/2XmJxfI

Samsung Electronics GmbH gibt offiziell die Markteinführung des Galaxy XCover 4s bekannt, jüngster Neuzugang in der robusten Galaxy XCover-Familie. Das neue Outdoor-Smartphone ist ab Juli in Deutschland in der Enterprise Edition erhältlich. Es verfügt über eine leistungsstarke Kamera, einen im Vergleich zum Vorgängermodell verbesserten Prozessor und einen erweiterbaren internen Speicher – ohne dabei Abstriche bei der schon bewährten Widerstandsfähigkeit machen zu müssen.
 
„Das Samsung XCover 4s ist für diejenigen entwickelt worden, bei denen es auf der Arbeit auch mal rau werden kann: vom selbständigen Handwerker bis zum Mitarbeiter im Maschineraum – für sie alle ist das neue robuste Smartphone die richtige Wahl. Es ist strapazierfähig, handlich und kann zudem mit Handschuhen bedient werden“, sagt Sascha Lekic, Director IT & Mobile Communications B2B bei Samsung Electronics GmbH. „In Deutschland verkaufen wir das widerstandsfähige Smartphone in der Enterprise Edition. Das bedeutet mindestens zwei Jahre Marktverfügbarkeit, Sicherheits-Updates für vier Jahre sowie dauerhaft gültige Lizenzen für Betriebssystem-Versionskontrolle und Gerätekonfiguration per Fernzugriff1. Dies kann für Geschäftskunden mit eigener IT einen riesigen Mehrwert darstellen.”
 
Das Galaxy XCover 4s hält wirklich viel aus. Es ist gemäß IP682 gegen das Eindringen von Wasser und Staub geschützt. Darüber hinaus ist es nach dem US-amerikanischem Militärstandard MILSTD 810G23 gegen niedrige oder hohe Temperaturen, mechanische Stöße und Vibrationen, intensive Sonneneinstrahlung und auch Salzwassernebel geschützt.
 

Leistungsstarkes Arbeits-Smartphone für den Einsatz auch unter extremen Bedingungen


 

Komfort auf Knopfdruck

Auch die XCover-Taste mit dem bekannten Schnellzugriffssystem ist dabei. Die Funktion der XCover-Taste kann für komfortable App-Schnellzugriffe programmiert werden: Von der Aktivierung der LED-Taschenlampe bis zum Starten der Kamera, kann, je nach Belegung der Taste, dies mit einem einzigen Tastendruck erledigt werden.
 

Beste Fotos auch bei schwierigsten Bedingungen

Das Galaxy XCover 4s ist mit einem Octa-Core 1,6 GHz Prozessor und einem erweiterbaren, 32 GB internen Speicher sowie einem frei verfügbaren Speicher von 21,7 GB ausgestattet. Die Hauptkamera des Galaxy XCover 4s meistert auch schwierige Bedingungen mit wenig Licht. Dafür verfügt Sie nicht nur über einen integrierten Blitz, sondern auch über eine lichtstarke F1.7-Blende für helle sowie dank 16 Megapixel für detailreiche Aufnahmen. Für Videochats oder Selfies ist eine zusätzliche Frontkamera mit 5 Megapixeln vorhanden.
 

Die Vorteile der Enterprise Edition

Neben den Sicherheits-Updates über vier Jahre bietet Samsung mit Knox Configure4 umfangreiche Funktionen, um Samsung Mobilgeräte für bestimmte Anwendungsfälle konfigurieren zu können. Knox E-FOTA on MDM ermöglicht es zudem, Software-Updates über ein kompatibles EMM-System ohne Benutzereingriff zu steuern.
 
Das Galaxy XCover 4s ist in Deutschland ab dem 01. Juli für 259 € (UVP) in der Enterprise Edition für private und geschäftliche Endkunden verfügbar.
 
Zusätzliche Informationen zur Enterprise Edition finden Sie https://www.samsung.com/de/smartphones/galaxy-xcover-4s-g398-enterprise-edition/
 
1 Die genannten Zeiträume beziehen auf die Zeit ab globaler Markteinführung (Juli 2019). Die bei Enterprise Editionen enthaltenen Lizenzen sind nur auf Enterprise Edition-Geräten anwendbar. Zur Lizenzaktivierung ist ein Samsung Account und eine Registrierung auf http://www.samsungknox.com mit einer geschäftlichen E-Mail-Adresse (Business Domain) notwendig.
2 Schutz bei dauerhaftem Untertauchen bei 1,5 m Wassertiefe für 30 Minuten und ausschließlich in klarem Wasser. Kein Schutz bei Salzwasser und anderen Flüssigkeiten, insbesondere Seifenlauge, Alkohol und/oder erhitzter Flüssigkeit. Der SIM-Karten-/ Speicherkartenhalter muss stets vollständig mit dem Gerät abschließen, so dass durch ihn kein Wasser eindringen kann.
3 Nach US-amerikanischen Militärstandards MIL-STD-810G – https://www.atec.army.mil/publications/Mil-Std-810G/MIL-STD-810G.pdf
4 Für eine automatisierte Geräteregistrierung zur Nutzung von Knox Configure ist ein Bezug der Endgeräte über Knox Deployment Program(KDP)Partner notwendig.

http://bit.ly/2XmJxfI

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier (http://www.samsung.com/de/info/contactus.html).
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an samsung.newsroom@faktor3.de.

Seiteninhalt

Top