Samsung bringt Reise-App, Reiseführer und exklusive Zifferblätter von Lonely Planet auf die Gear S3

01.12.2016
Share open/close
URL kopiert.

Samsung Electronics startet eine neue Partnerschaft mit Lonely Planet, die Reisenden ermöglicht, neue Ziele mithilfe der Samsung Gear S3 zu entdecken.

 

Im Rahmen der Partnerschaft werden Samsung und Lonely Planet eine Reihe einzigartiger Reiselösungen kreieren, die sich die innovativen Funktionen der Samsung Gear S3 zunutze machen, und diese mit den weltberühmten Reisetipps und Reiseführern von Lonely Planet kombinieren. Zudem wird Lonely Planet das Samsung Galaxy S7 und die Gear 360 wirkungsvoll nutzen, um ansprechende Inhalte für seine bekannte Marketing-Kampagne „Best in Travel“ zu erstellen.

 

„Wir freuen uns, den Gear S3-Nutzern Reisetipps und ortsbezogene Reiseführer von den Lonely Planet-Experten anbieten zu können“, sagt Hee-Sun Kim, Vice President of Global Marketing, Mobile Communications Business at Samsung Electronics. „Durch die Partnerschaft mit Lonely Planet hoffen wir, das Leben unserer Kunden zu bereichern und sie zu inspirieren, die Welt mit Leichtigkeit zu erkunden.“

 

Reiseführer von Lonely Planet für die Samsung Gear S3

Die Lonely Planet Smartwatch-App für die Samsung Gear S3 ist eine Begleit-App für die „Guides“-Anwendung für Smartphones. Die Smartwatch-App ermöglicht Reisenden den Zugriff auf die preisgekrönten Inhalte von Lonely Planet, die mehr als 50 Städte auf der ganzen Welt umfassen. Sie listet nicht nur die schönsten Plätze auf, die für den Standort des Nutzers relevant sind, sondern ermöglicht es auch, sehenswerte Zielorte zu speichern und dorthin zu navigieren.

 

Die Samsung Gear S3 ist das optimale Gerät für Reisende, da sie nach IP68-Zertifizierung wasser- und staubbeständig ist. So ist sie für jede Art von Umgebung oder Situation geeignet. Mit eingebautem GPS, Höhenmesser/Barometer und mit einem Tachometer können Nutzer den Luftdruck, Wetterveränderungen, zurückgelegte Entfernungen und ihre Geschwindigkeit messen.

 

Das Team von Lonely Planet hat vier exklusive Zifferblätter mit Reisemotiven für die Samsung Gear S3 gestaltet und zusätzliche Funktionen wie Angaben zum Reiseziel, Wetterinformationen und eine Weltzeituhr ergänzt. Die Motive stehen ab sofort bei Samsung Galaxy Apps zum Download bereit.

 

Die Samsung Gear S3 Guides von Lonely Planet werden ab Ende Dezember im Galaxy Apps Store verfügbar sein.

 

Lonely Planet Best in Travel 2017

Lonely Planet hat sein Video-Team nach Kanada geschickt, das als das „Best in Travel“-Reiseziel für 2017 ausgewählt wurde, um eine Reihe von 360-Grad-Videos mit der Gear 360 für seine Vorzeige-Marketing-Kampagne aufzunehmen.

 

Die 360-Grad-Videos zeigen Erlebnisse an ausgewählten Zielorten, darunter eine Stadterkundungstour in Vancouver und eine Fahrt über den Icefield Parkway. Die Samsung Gear 360 ist mit zwei Kameras mit 15-Megapixel-Bildsensoren ausgestattet, die die Möglichkeit bieten, hochaufgelöste (3.840 x 1.920) 360-Grad-Videos sowie 30-Megapixel-Standbilder aufzunehmen.

 

„Wir freuen uns, dass wir jetzt mit Samsung bei verschiedenen Projekten, darunter unsere „Best in Travel“-Kampagne, zusammenarbeiten. Mit Samsung als idealem Partner können wir eine vollintegrierte Partnerschaft ganz nach unseren Vorstellungen und den Wünschen unserer Kunden umsetzen“, sagt Tim Daugherty, VP of Client Solutions, Lonely Planet. „Es ist entscheidend, dass wir mit Marken kooperieren, die zu Lonely Planet, zu unseren Lesern und zu unseren Business-Kunden passen. Die Verbindung der erstklassigen Video- und Fototechnologie von Samsung mit unserer hochgradig visuellen Kampagne über 40 Reiseziele auf der ganzen Welt ist eine tolle Chance für „Best in Travel“, zu einer immersiven Erfahrung für den Reisenden zu werden, die dazu inspiriert, die Welt im Jahr 2017 zu erkunden.“

 

 

Produkte > Mobil

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier samsung.com/de/info/contactus.html.
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an samsung.newsroom@faktor3.de.

Lesen Sie die neuesten Beiträge zu Samsung

Erfahren Sie mehr
Nach oben