Produkte > Haushalt

Pressematerialien > Pressemitteilungen

Samsung erweitert Einbaugeräteportfolio: So sieht die Einbauküche von heute aus

01.03.2017
Teilen

Kochen und Wohnen in einem: Der Trend zur offenen Wohnküche, die sich zunehmend zum Lebensmittelpunkt des Haushaltes entwickelt hat, bleibt ungebrochen.* Umso wichtiger ist eine stilvolle Einrichtung für diesen Raum. Samsung trifft nun genau diesen Punkt und ermöglicht mit dem umfassenden Einbaugeräteportfolio in puncto Design einen fließenden Übergang zwischen Kochen, Essen und Wohnen. Mit bewährten Samsung Technologien in vielen Produktgruppen runden Kühlschrank, Backofen, Geschirrspüler und Mikrowelle das Einbausortiment harmonisch ab.

 

* Quelle: Gfk 2017 IW Medien /iwd

 

Einbaukühlschränke mit NoFrost und Metal Cooling

Im Segment Kühlen ist Samsung mit NoFrost Kühl- Gefrierkombinationen bereits in der Spitzengruppe am Markt vertreten. Der neue Samsung Kühlschrank BRB6000 rundet das Portfolio ab und bietet bewährte Vorzüge jetzt auch als Einbaugerät. Wie der Name bereits andeutet verhindert die Technologie Total NoFrost+ Eisbildung im Gefrierbereich. Das bedeutet Energiesparen im Doppelpack: keine Eisschichten im Eisfach und kein Runterkühlen nach dem Abtauen. Im Kühlbereich sorgt Metal Cooling für eine gleichmäßige Innentemperatur und schnelle Kühlung. Die Metallplatte speichert die Kälte und ermöglicht so schnelles Wiederherstellen der Temperatur nach dem Türöffnen. Das ermöglicht lange Frische der Lebensmittel.

 

Die neue Samsung Kühl- Gefrierkombination BRB6000 mit NoFrost-Technologie jetzt auch im Einbaugerät. Mit dieser Technologie wird Eisbildung im Gefrierbereich verhindert und Abtauen ist somit nicht nötig.

 

 

Geteilter Garraum spart Zeit und Energie

Der Auflauf für das Abendessen ist noch nicht fertig und der Schokoladenkuchen muss auch in den Ofen? Gar kein Problem mit dem neuen Samsung NV75K Twin Cooking Einbaubackofen, jetzt auch mit Pyrolyse. Mittels zweier Ventilatoren mit Heißluft können zeitsparend und ohne Geruchs- und Geschmacksübertragung zwei unterschiedliche Gerichte gleichzeitig zubereitet werden. Temperatur, Garzeit sowie Betriebsart können hierbei pro Garraum individuell eingestellt werden, ebenso ist auch die Nutzung nur eines kleineren Teilgarraums möglich. Twin Cooking kann also nicht nur Zeit, sondern auch Energie sparen. Für genügend Platz sorgt der XL-Garraum mit insgesamt 75 Liter Volumen. Dank pyrolytischer Selbstreinigung können Verunreinigungen im Backofen bei hohen Temperaturen verschwelt werden, und die Reinigung des Ofens ist schnell erledigt.

 

Der NV75K Pyrolyse Einbaubackofen mit Twin Cooking ermöglicht mit zwei unabhängigen Garräumen nicht nur gleichzeitiges Zubereiten verschiedener Gerichte, sondern auch die alleinige Nutzung des halben Garraums. So kann Zeit und Energie gespart werden.

 

Gründliche Spülleistung dank WaterWall-Technologie

Tassen und Teller müssen nachgespült werden, weil sie trotz Maschinengang nicht restlos sauber geworden sind? Das ist mit der neuen WaterWall-Serie und der gleichnamigen Technologie von Samsung kein Problem. Mit der aktuell höchsten Energieeffizienzklasse A+++ ist der Einbau-Geschirrspüler WaterWall DW9000 besonders energiesparend und bietet eine Vielfalt an Funktionen, wie z. B. die WaterWall-Technologie. Sechs Hochleistungsdüsen und ein beweglicher Reflektor lassen eine „Wand aus Wasser“ entstehen, die den Innenraum kraftvoll durchspült. Der Geschirrspüler ist in den Varianten voll- oder teilintegriert, sowie als Unterbaugerät erhältlich und lässt sich so in beinahe jedes Küchenszenario integrieren.

 

Bei der WaterWall-Technologie entsteht eine leistungsstarke „Wasserwand“, die den Innenraum des neuen DW9000 Geschirrspülers kraftvoll durchspült und dem Schmutz auf Tellern, Töpfen und Co. an den Kragen geht.

 

Einbaumikrowelle rundet aktuelles Portfolio ab

Die MQ8000 Grill- und Solo-Mikrowelle spart als Einbauvariante wertvollen Platz auf der Arbeitsfläche und schließt dank einheitlicher Designsprache mit den Samsung Backöfen die Optik in der Küche harmonisch ab.

 

Die Geräte aus dem neuen Einbauportfolio sind zu folgenden Daten und Preisen auf dem deutschen Markt erhältlich:

 

Einbau-Kühlschrank BRB6000            April 2017     1.199 Euro (UVP inkl. MwSt.)

Einbau-Backofen NV75K Pyrolyse        Mai 2017          899 Euro (UVP inkl. MwSt.)

Einbau-Geschirrspüler DW9000          Mai 2017          999 Euro (UVP inkl. MwSt.)

Einbau-Mikrowelle MQ8000                März 2017        549 Euro (UVP inkl. MwSt.)

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier (http://www.samsung.com/de/info/contactus.html).
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an samsung.newsroom@faktor3.de.

Seiteninhalt

Top