Samsung stattet rund eintausend Shell Tankstellen mit SMART Signage Geräten aus

06.12.2019
Share open/close
URL kopiert.

Rund eintausend Shell Tankstellen in Deutschland werden in den kommenden Monaten mit SMART Signage Geräten von Samsung ausgestattet. Damit entsteht eines der größten Digital-out-of-Home (DOOH) Netzwerke im Land. In den Schaufenstern kommen Displays der OMN-D Serie zum Einsatz, im Außenbereich fiel die Wahl auf die Samsung OH Serie. Auftraggeber ist die ISM Intelligent Signage for Media GmbH, die Vermarktung übernimmt die ISM AG, Spezialist für zielgruppengenaue Werbung.

 

Für den Außenbereich der Shell Tankstellen kommen Displays der OH Serie zum Einsatz. Credit: ISM AG


 

Digitale Außenwerbung nimmt eine immer wichtigere Rolle ein: Bewegte Inhalte erregen Aufmerksamkeit, Botschaften lassen sich leicht aktualisieren und können nicht einfach von den Konsumenten weggeklickt werden. Shell rüstet deswegen in Zusammenarbeit mit ISM deutschlandweit Außenbereiche und Shops von rund eintausend Tankstellen mit Digital Signage Geräten von Samsung aus.

 

„Wir freuen uns, gemeinsam mit ISM und Shell eines der größten Digital-out-of-Home Netzwerke in Deutschland aufbauen zu können“, sagt Michael Vorberger, Head of B2B & B2C Sales, Professional Display Solutions & Consumer Displays bei Samsung Electronics GmbH. „Hauptanforderungen an die Displays seitens Shell sind ein energieeffizienter Betrieb sowie ein langlebiges Gehäusekonzept für den Außenbereich, das Wind und Wetter standhält. Das können wir dem Energiekonzern bieten.“

 

OH Serie für draußen…

Den Anforderungen trägt unter anderem die OH Serie von Samsung Rechnung. „Bei Wetterbeständigkeit gehen einem möglicherweise zuerst Feuchtigkeit und Kälte durch den Kopf. Tatsächlich ist auch Hitze ein enormer Faktor,“ erklärt Vorberger. „Um einen verlässlichen Betrieb in nahezu jeder Umgebung zu gewährleisten, haben wir die OH Serie entwickelt. Diese hält Temperaturen zwischen -30°C und +50°C stand.“ Der Grund für die Widerstandsfähigkeit bei diesen Temperaturen ist ein modernes Selbstkühlsystem, das ohne weitere Lüftungssysteme auskommt und einfach zu warten ist. Das IP56-zertifizierte Gehäuse wiederum verhindert das Eindringen von Flüssigkeiten und Staub und ermöglicht einen störungsfreien 24/7 Betrieb. Fünf Millimeter dickes, gehärtetes „Magic Glass“ schützt zudem vor anderen Außeneinwirkungen. Trotz ihrer Robustheit bieten die SMART Signage Geräte ein flaches Design.

 

Für eine optimale Bildqualität sorgt ein Sensor, der die Helligkeit des Displays automatisch an den Lichteinfall anpasst. Durch einen Helligkeitswert von bis zu 2.500 Nits und einer Anti-Reflektions-Technologie ist die Anzeige auch bei direkter Sonneneinstrahlung problemlos sichtbar.

 

…OMN-D Serie für drinnen

Die Displays der OMN-D Serie kommen im Schaufenster zum Einsatz und verfügen über einen beidseitigen Bildschirm. Passend zu den unterschiedlichen Lichtverhältnissen bietet die zum Geschäft gerichtete Seite Helligkeitswerte von bis zu 1.000 Nits, die zum Fenster gerichtete bis zu 3.000 Nits. Dadurch sind Inhalte ebenfalls bei direkter Sonneneinstrahlung gut lesbar. Das 46 Zoll Format bringt die Inhalte gut zur Geltung ohne die Sicht des Kassenpersonals auf den Tankbereich einzuschränken.

 

Die schlanken Displays werden auf einem Standfuß montiert oder an der Decke angebracht und bieten somit viele Einsatzmöglichkeiten. Abhängig von Wetter, Uhrzeit oder Wochentag lassen sich die Inhalte an den Shell Tankstellen für eine individuelle Kundenansprache gezielt anpassen – deutschlandweit, in einer Region oder an einem Ort.

 

Hohe Aufmerksamkeit beim Tanken

Für die Vermarktung der digitalen Werbeflächen an den Shell Tankstellen ist die ISM AG zuständig. Der Dienstleister für Digital Signage und Werbeflächenvermarktung ist seit mehreren Jahren für das Energieunternehmen in Deutschland tätig. „Das Großartige an Digital Signage liegt in der Flexibilität. Kreative und dynamische Inhalte – zur richtigen Zeit am richtigen Ort auszustrahlen – das ist state-of-the-art“, so Alexander Erraß, Vorstand der ISM Innovative Service & Media AG. „Der Vorteil des DOOH-Netzes: Die Kunden sind besonders aufmerksam. Sie warten während des Tankvorgangs oder im Shop an der Kasse und haben die Displays dabei direkt im Blick.“

 

Über ISM Innovative Service & Media AG

 

ISM Innovative Service & Media AG ist der Spezialist für innovative Medien am Touchpoint Tankstelle. Unser nationales Werbeflächennetz bietet Ihnen hochfrequente Standorte für effiziente Außenwerbung. Ob Digital Signage oder Out-of-Home Medien: Mit uns erreichen Sie Ihre Kunden in der idealen Rezipienten-Situation, egal ob lokal, regional oder bundesweit.

Produkte > IT Display

Pressematerialien > Pressemitteilungen

Datei herunterladen

  • Copy-of-Stehle1-527x408.jpg

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier samsung.com/de/info/contactus.html.
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an samsung.newsroom@faktor3.de.

Lesen Sie die neuesten Beiträge zu Samsung

Erfahren Sie mehr
Nach oben