Samsung und NAGRA präsentieren neue Sicherheitslösung zur Übertragung von Premium UHD-Inhalten

31.08.2016
Share open/close
URL kopiert.

SUHDTV_TVkey

 

Samsung präsentiert mit TVkey eine sichere Entschlüsselungslösung, mit der Konsumenten Pay-TV-Sender direkt über ihr Fernsehgerät empfangen können. Das kostengünstige USB-Dongle ermöglicht die Bereitstellung verschlüsselter TV-Sendungen ohne eine zusätzliche Set-Top-Box oder eine zweite Fernbedienung. Die Technologie wurde von Samsung gemeinsam mit NAGRA entwickelt, dem weltweit führenden unabhängigen Anbieter für den Schutz von Inhalten im digitalen Fernsehen und Multiscreen-Lösungen.

 

Das neue TVkey bezieht die integrierten terrestrischen, Satelliten- und Kabel-Tuner von Samsung TVs ein und bietet Verbrauchern so einen verlässlichen Empfang. Dank den integrierten TV-Tunern, wie DVB-S2, C, T2 ist für die Entschlüsselung keine weitere Set-Top-Box notwendig. Inhalte können so zu einem erschwinglichen Preis mit einem Höchstmaß an Sicherheit verschlüsselt und gesendet werden.

 

„Unser Ziel ist es, Konsumenten über unsere Samsung SUHD TVs Zugang zu all ihren Lieblingsinhalten zu ermöglichen,“ sagt Kai Hillebrandt, Vice President Consumer Electronics Samsung Electronics GmbH. „Durch die Partnerschaft mit NAGRA setzen wir in Form von TVkey einen neuen Branchenstandard, der es zukünftig Pay-TV-Diensten ermöglicht, sicher verschlüsselte Premium-UHD-Inhalte direkt an ihre Kunden auszuspielen.“

 

Der Sicherheitsansatz von TVkey entspricht den strengen Anforderungen für den Schutz von hochwertigen Hollywood-Produktionen in UHD- und HDR. Zudem eröffnet der USB-Dongle Pay-TV-Anbietern vielfältige Chancen, neue Abonnenten zu gewinnen, ihr bestehendes Geschäftsmodell zu erweitern und die Kosten für die Neukundengewinnung zu senken.

 

„Im Rahmen der Zusammenarbeit mit Samsung bieten wir Konsumenten und Pay-TV-Providern eine flexible und wirtschaftliche Lösung für UHD-Angebote und gleichzeitig den höchsten Sicherheitsstandard für Pay-TV“, sagt Maurice van Riek, Senior Vice President of Content and Asset Security NAGRA. „Durch die Integration unserer neuesten Kopierschutztechnologien und offener Standards wie USB und HbbTV/HTML5 bieten wir nicht nur eine exzellente Verschlüsselung, sondern auch ein komfortables, durch den Anbieter gebrandetes Nutzererlebnis für die Fernsehzuschauer.“

 

TVkey wird voraussichtlich Ende 2016, in einigen Märkten Anfang 2017 verfügbar sein. Im weiteren Verlauf des Jahres 2017 planen Samsung und NAGRA die Entwicklung einer Open-Market-Lösung von TVkey, die der gesamten TV-Branche zur Verfügung stehen soll. Weitere Informationen zur Verfügbarkeit im freien Handel finden Sie auf der offiziellen TVkey-Website.

Pressematerialien > Pressemitteilungen

Produkte > TV & Audio

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier samsung.com/de/info/contactus.html.
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an presse.samsung@ketchum.de.

Lesen Sie die neuesten Beiträge zu Samsung

Erfahren Sie mehr
Nach oben