Produkte > Mobil

Pressematerialien > Pressemitteilungen

Samsung Wearables ab sofort mit iOS kompatibel

09.01.2017
Teilen

 

Die Samsung Gear S3, die Gear S2 und die Gear Fit2 sind ab sofort auch mit dem Betriebssystem iOS kompatibel. Dadurch können Nutzer ab heute die Samsung Gear S App für die Gear S2 und Gear S3 sowie die Gear Fit App für die Gear Fit2 auf kompatiblen Geräten1 aus dem Apple App Store herunterladen.

 

„Wir suchen stets Wege, unsere Angebote noch mehr Nutzern verfügbar zu machen. Viele Kunden haben sich die Ausweitung auf iOS gewünscht, nun haben auch sie Zugriff auf unsere innovativen Wearable-Produkte wie die Gear S3 oder die Gear Fit2“, sagt Younghee Lee, Executive Vice President of Global Marketing, Mobile Communications bei Samsung Electronics.

 

Das Design der Gear S2 greift die runde Form klassischer Armbanduhren auf. Auch auf dem iOS-Betriebssystem sind zahlreiche Features verfügbar.

 

Viele Funktionen der Wearables nun auch für Smartphones mit iOS verfügbar

Sobald der Nutzer die App aus dem Store lädt, lässt sich das iOS-Gerät in wenigen Schritten mit einem der Samsung Wearables synchronisieren. So kommen auch iOS-Nutzer in den Genuss des stilvollen und zeitlosen Designs der Samsung Gear S3. Die Smartwatch ist nach IP68-Zertifizierung wasser- und staubgeschützt2 und überzeugt mit integrierter GPS-Funktion, Altimeter und der neuen Speedometer App. iOS-Nutzer können nun auch ihre Fitness-Daten tracken, sowie Routen, Puls, Tempo und Kalorienverbrauch aufzeichnen. Die Gear S3 gibt es in den zwei Varianten: Gear S3 frontier, welche wie geschaffen für Outdoor-Abenteuer ist, und Gear S3 classic, die mit ihrem stilvollen Design an edle Luxusuhren erinnert.

 

Das brillante Display der Gear Fit2 schmiegt sich dank seiner Wölbung komfortabel an das Handgelenk des Nutzers an.

 

Die verschiedenen Funktionen und Apps der Samsung Geräte hängen von der jeweiligen iOS-Version und deren Anwendungen ab. Weiterführende Informationen sind unter www.samsung.com/de/galaxy/gear-s3/ verfügbar.

 

1 Kompatible Geräte: iPhone 5, iPhone 5S, iPhone 5C, iPhone6, iPhone6+, iPhone 6S, iPhone 6S+, iPhone 7, iPhone 7+ und iPhone SE. Für die Samsung Apps wird mindestens iOS 9.0 als Betriebssystem benötigt.
2 Schutz bei dauerhaftem Untertauchen bei 1,5 m Wassertiefe für 30 Minuten und ausschließlich in klarem Wasser. Kein Schutz bei Salzwasser und anderen Flüssigkeiten, insbesondere Seifenlauge, Alkohol und/oder erhitzter Flüssigkeit.

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier (http://www.samsung.com/de/info/contactus.html).
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an samsung.newsroom@faktor3.de.

Seiteninhalt

Top