Schwerpunkt Umweltschutz: Samsung zertifiziert sechs Eco Service Partner

20.09.2022
Share open/close
URL kopiert.

Zum zweiten Mal werden Werkstätten für ihr Umweltengagement ausgezeichnet / Mehr qualifizierte Partner trotz verschärfter Bedingungen

Samsung Electronics zertifiziert nach 2020 zum zweiten Mal Service Partner für umweltorientiertes Handeln: Anhand von 24 Kriterien können sich Servicewerkstätten von Samsung zum Eco Service Partner qualifizieren lassen. Spezialisten von Samsung bewerteten dafür die Bereiche „Organisation“, „Energie / Klimaschutz“, „Ressourcen“ sowie „Abfall“1. Aufgrund der hohen Relevanz im Bereich Energie/Klimaschutz und Ressourcen wurden hierfür zusätzliche Kriterien in den Katalog aufgenommen. Man-Young Kim, President von Samsung Electronics GmbH, übergab heute den sechs neu zertifizierten Partnern ihre Urkunden im Rahmen einer Online-Veranstaltung.

 

 

„Die aktuellen Entwicklungen im Hinblick auf den Klimawandel und die Energieversorgung zeigen, wie wichtig umweltorientiertes Handeln in allen Bereichen von Wirtschaft und Gesellschaft ist“, so Andreas Beck, Vice President Service bei Samsung Electronics. „Samsung arbeitet beständig daran, sich in diesem Bereich zu verbessern. Mit der Verleihung des Eco Service Partner Status wollen wir daher unseren Service Partner einen zusätzlichen Ansporn geben, diesem Weg zu folgen. Deshalb freue ich mich ganz besonders, dass es trotz verschärfter Bedingungen noch mehr Werkstätten geschafft haben, sich zu qualifizieren.“

 

Die Teilnahme an dem Qualifizierungsprogramm ist freiwillig. Alle zwei Jahre können sich Service Partner dem Audit von Samsung stellen. Vergeben werden für 24 Kriterien insgesamt 500 Punkte in den Bereichen „Organisation“, „Energie / Klimaschutz“, „Ressourcen“ und „Abfall“. Mit drei zusätzlichen Bewertungskriterien fallen in diesem Jahr Maßnahmen im Bereich Energie/Klimaschutz und Ressourcen dabei stärker ins Gewicht.

 

Den Eco Service Partner Status erreichen nur Unternehmen, die alle Basiskriterien erfüllen und mindestens 250 Punkte erreichen. Zu den 11 Must-haves gehören unter anderem die Benennung eines Umweltbeauftragten, die Definition von Umweltzielen und entsprechenden Maßnahmen, jährliche Schulungen der Mitarbeiter zu Umweltthemen sowie die Erfassung und nach Möglichkeit Senkung des jährlichen Energieverbrauchs. Vergeben werden Zertifikate in den Kategorien Bronze, Silber, Gold und Platin.

 

Teilweise zum wiederholten Mal, wurden die Unternehmen CTDI, ECC ESC International, LetMeRepair in Bautzen und LetMeRepair Rhein Main, Neumann + Krause sowie Ziesemann zertifiziert. Mit dem Zertifikat ist die Möglichkeit verbunden, ein „Eco Service Partner Certified by Samsung“ Logo zu nutzen. Außerdem stellt Samsung Marketing- und Promotionsmaterialien sowie Informationen für den Webauftritt zur Verfügung.

 

Die Auszeichnungen wurden im Rahmen einer Online-Zeremonie durch Man-Young Kim, President von Samsung Electronics GmbH, vergeben. Die Partner bekommen sie im Nachgang persönlich überreicht.

 

1 Berücksichtigt werden dabei mindestens Services für Samsung.

Produkte > B2B

Pressematerialien > Pressemitteilungen

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier samsung.com/de/info/contactus.html.
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an presse.samsung@ketchum.de.

Lesen Sie die neuesten Beiträge zu Samsung

Erfahren Sie mehr
Nach oben