So gut verstehen sich SSD 980 PRO und Sony Playstation 5

13.09.2021
Share open/close
URL kopiert.

Das heute veröffentlichte Firmware-Update macht’s möglich: Schon bald können Besitzer der Playstation 5 den internen Konsolen-Speicher mit einer zusätzlichen SSD erweitern. Hier sind drei Gründe, warum das eine gute Idee ist – und wieso sich die Samsung SSD 980 PRO für dieses Upgrade bestens eignet:

 

Es gibt mehrere Gründe, warum sich ein SSD-Upgrade der Next-Gen-Konsole lohnt.

 

#1 Mehr Speicherplatz

Das Offensichtliche zuerst: Ein weiteres Speichermedium bedeutet zusätzlichen Platz für wachsende Spielebibliotheken, Savegames, Items, Screenshots und alles, was sonst noch gesichert werden will. Besonders Heavy User stoßen beim verfügbaren Speicher der Playstation 5 schnell an ihre Grenzen – da kommt zusätzliches Fassungsvermögen von bis zu 2 TB wie gerufen.

 

#2 Kurze Ladezeiten

Hauseigene Tests und externe Benchmarks1 – unter anderem im PC Magazin2 und bei Digital Foundry3 – bestätigen, was Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 7.000 MB/s bzw. 5.000 MB/s versprechen: Die Samsung SSD 980 PRO liegt beim Datentransfer und den Zugriffszeiten gleichauf oder sogar etwas vor der Primär-SSD von Sony und vergleichbaren Produkten des Wettbewerbs.

 

#3 Verschiedene Kapazitäten

250 GB, 500 GB, 1 TB, 2 TB – die SSD 980 PRO ist in vier Kapazitäten erhältlich. Da ist für jede Anforderung und jedes Budget das passende Format dabei.

 

Keep cool: Mit starkem Temperaturmanagement und Dynamic Thermal Guard-Technologie

Die SSD 980 PRO verfügt von Haus aus über ein leistungsstarkes Temperaturmanagement, bei dem eine Nickelbeschichtung das Wärmeniveau des Controllers verbessert. Zudem führt ein Heat Spreader die Betriebswärme ab und reguliert damit effektiv die Temperatur des Flashspeichers. Um Leistungsschwankungen auf lange Sicht reduzieren zu können, hält die Dynamic Thermal Guard-Technologie die Betriebstemperatur der SSD 980 PRO auf einem passenden Niveau.

 

1 https://www.gamepro.de/artikel/ps5-speichererweiterung-externe-ssd-schnellere-ladezeiten,3372387.html
2 https://www.pc-magazin.de/vergleich/ps5-ssd-test-samsung-ssd-980-pro-gigabyte-aorus-nvme-gen-4-3202453-18111.html
3 https://youtu.be/9Qr4JDYjj-g

 

Aktualisiert am 15.09.2021

Produkte > IT Storage

Pressematerialien > Pressemitteilungen

Datei herunterladen

  • 980_PRO_L-Perspective_Black_2.png

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier samsung.com/de/info/contactus.html.
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an samsung.newsroom@faktor3.de.

Lesen Sie die neuesten Beiträge zu Samsung

Erfahren Sie mehr
Nach oben