Design Story: Samsung Wearables-Verpackungsdesign

14.02.2018
Share open/close
URL kopiert.

Es ist bekannt, dass das Verpackungsdesign für den Erfolg eines Unternehmens eine wichtige Rolle spielt. Ein ansprechendes Verpackungsdesign bietet die Möglichkeit, das Produkt hervorzuheben und die Marke von anderen abzugrenzen. Es transportiert nicht nur die Kernbotschaft eines Produktes, sondern ein umfassendes Markenerlebnis. So gesehen erzählt es eine Geschichte, die das Unternehmen mit seinen Nutzern teilen will. Auch Visionen und Werte des Unternehmens werden durch die Verpackung vermittelt.

 

Auch die Verpackung der Samsung Wearables spiegelt die Philosophie von Samsung wider.

 

 

Um ein umfassendes Markenerlebnis mit den Verpackungen der Wearables zu kreieren, wurde zunächst eine Vielzahl von Verpackungs- und Einzelhandelsexperten interviewt. Die kleinen Boxen sollen nämlich vom Öffnen bis zum Halten des Produktes in der Hand ein einzigartiges Erlebnis für die Nutzer schaffen.

 

Ein Konzept, das Produkte miteinander verbindet

 

„Verpackungen sind ein guter Weg, um mit dem Nutzer zu sprechen.” – Danny Miller, Creative Director von High Tide, einem Studio, das sich unter anderem auf Verpackungsdesign und Markenidentität spezialisiert hat.

 

360° Betrachtung

 

Das Verpackungsdesign der Samsung Wearables folgt einem 360°-Betrachtungs-Konzept. Es verbindet verschiedene Eigenarten der Verpackung miteinander, die jeweils individuelle Informationen enthalten. Das Design ist systematisch auf die Bedürfnisse der Nutzer abgestimmt und sorgt für ein ausgewogenes Verhältnis von Text und Bild auf allen sechs Seiten der Verpackung. Kerninformationen wie Produkt- und Markennamen werden zur Übersicht immer an der gleichen Stelle der Verpackung im Vordergrund platziert. Der fließende Übergang der einzelnen Seiten leitet Nutzer zu zusätzlichen Informationen wie Icons und Produktbeschreibungen nach Informationswichtigkeit. Diese funktionale Raffinesse der gesamten Verpackung macht das Produkt zu einem Gesamtkunstwerk.

 

 

Ein Paket, das Freude macht

Eine ansprechende Verpackung wird von manchen Nutzern nicht nur erwartet, sie kann auch das Produkt interessanter machen und Vorfreude wecken. Das erste Öffnen der Verpackung kann so als besonderer Moment erlebt werden, ohne vom minimalistischen Konzept der restlichen Verpackung abweichen zu müssen.

 

 

„Um Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, muss Verpackungsdesign eine Balance zwischen Lebendigkeit, Einzigartigkeit und Einfachheit halten.“ – Kate Nightingale, Verbraucherpsychologin und Gründerin der Stilpsychologie

 

Eine Botschaft, die durch Detailtiefe erzeugt wird

 

Eine Verpackung kann eine kraftvolle Botschaft transportieren, wenn alle Elemente – von Materialien bis zu Farbe, Schriftart, Fotografie, Grafik und mehr – ein harmonisches und detailliertes Ensemble bilden.

 

Faszinierende und kraftvolle Bilder

Die Produktabbildungen auf der Verpackung werden alle in einer bestimmten Perspektive aufgenommen, die das Produkt von vorne zeigt. Der klare und saubere Hintergrund, der sich hinter dem Produkt ausbreitet und das weiche Licht, das die Produkte illuminiert, vermitteln einen selbstbewussten und modernen Eindruck. Bei Produkten wie der Gear Fit2 Pro ist es wichtig, die Armbandfarbe farbgetreu abzubilden. Die Wearables werden so aufgenommen, dass die Bandfarbe auf der Vorderseite der Verpackung gut zu erkennen ist.

 

Die Farbe, die Samsung repräsentiert

 

Die Anzahl an verwendeten Farben ist auf vier begrenzt, mit Ausnahme der Farben im Produktbild. Der Anteil jeder Farbe wird mit Bedacht nach ihrem Verwendungszweck ausgewählt. Der Premiumfarbton Schwarz, der unter den Produkten der Marke Samsung allgegenwärtig ist, deckt die gesamte Verpackung ab. Das Samsung Accent Blue wird als Signature Accent verwendet und tritt nur in bewusster minimalistischer Form auf den Verpackungen auf, um die Stimmung der Marke hervorzubringen. Weiß und Hellgrau werden für die Typografie verwendet, um Produktinformationen optimal zu strukturieren.

 

Muster, die den Kern eines Produkts erfassen

 

Die Designmuster unterscheiden sich von Produkt zu Produkt, jedes Muster dient als Metapher für die besonderen Eigenschaften eines Produkts, um die Gefühle der Nutzer zu stimulieren. Um die 360°-Betrachtung darzustellen, verfügt die Gear 360 (2017) beispielsweise über ein Kreismuster. Die Gear VR bietet hingegen eine mehrdimensionale Ansicht, und die Gear Fit2 Pro zeigt ein Bild, das die Herzfrequenz darstellt und somit die Funktion des Produkts visualisiert.

 

 

Wahrscheinlich hat schon jeder einmal ein Geschenkpaket aufbewahrt. Das ist das Ziel: Eine Verpackung zu kreieren, die mehr kann als nur das Produkt zu schützen und auch selbst Bedeutung erlangt. Das Verpackungsdesign der Samsung Wearables ist ein Schritt in diese Richtung.

Produkte > Mobil

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier samsung.com/de/info/contactus.html.
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an presse.samsung@ketchum.de.

Lesen Sie die neuesten Beiträge zu Samsung

Erfahren Sie mehr
Nach oben