Produkte > Mobil

Pressematerialien > Pressemitteilungen

Disney-Charaktere ab sofort als AR-Emoji auf Samsung Galaxy S9 und S9+ verfügbar

16.03.2018
Teilen

 

Samsung Electronics und Disney erwecken die beliebten Disney-Charaktere Mickey und Minnie Mouse als neue AR-Emojis für das Galaxy S9 und Galaxy S9+ zum Leben. Ab heute können Nutzer der neuen Flaggschiff-Smartphones über den AR-Emoji-Modus ihrer Kamera auf die Disney-Urgesteine zugreifen und personalisierte Nachrichten mit ihnen erstellen. Erstmalig sind die beiden Disney-Figuren in einer Augmented-Reality-Umgebung für Kommunikation und Messaging-Dienste verfügbar. Weitere Charaktere aus beliebten Disney-Filmen wie Die Unglaublichen, Zoomania und Frozen werden im Laufe des Jahres auf den Bildschirmen der Nutzer landen.

 

 

„Mit mehr als 6 Milliarden Emojis, die täglich verschickt werden, war es bei der Entwicklung von AR-Emoji unser Ziel, eine neue, begeisternde Art der Kommunikation zu schaffen, bei der unsere Nutzer persönliche, animierte Bilder zum Leben erwecken können“, sagt Mario Winter, Senior Director IT & Mobile Communication Samsung Electronics GmbH. „Wir sind überzeugt, dass Disney als Schöpfer einiger der beliebtesten Charaktere der Zeichentrick-Geschichte der beste Partner ist, um sowohl unseren AR-Emojis, als auch unseren Kunden ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.“

 

„Indem wir unsere Charaktere und Geschichten auf neue digitale Plattformen bringen, schaffen wir für unsere Zuschauer tägliche Disney-Erlebnisse und können auch neue Generationen von Fans begeistern“, sagt John Love, Vice President Apps bei Disney Consumer Products and Interactive Media. „Die Disney AR-Emojis bieten eine neue und unterhaltsame Art, Inhalte auf dem Galaxy S9 und S9+ zu erschaffen und verzaubern Botschaften auf persönliche Weise.“

 

 

Ab dem 16. März können Nutzer des Galaxy S9 und S9+ die Disney-Charaktere im AR-Emoji-Modus ihrer Kamera oder über Galaxy Apps kostenlos herunterladen.

 

Mit AR-Emoji können Nutzer personalisierte Nachrichten erstellen und an Freunde versenden. AR-Emoji nutzt Deep Learning-Technologie und Gesichtserkennung, um aus über 100 Gesichtsmerkmalen ein 3D-Modell zu erstellen, das Gefühle wiederspiegeln kann – zum Beispiel durch Lächeln oder Zwinkern. Zudem bietet AR-Emoji achtzehn voreingestellte Sticker im Standard GIF-Dateiformat, die leicht auf den gängigen Plattformen geteilt werden können. Ihr Lieblings-Emoji können Nutzer an ihr Always On Display anheften, um sich bei jedem Blick auf das Smartphone daran zu erfreuen.

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier (http://www.samsung.com/de/info/contactus.html).
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an samsung.newsroom@faktor3.de.

Seiteninhalt

Top