DreamHack 2017: Impressionen von Deutschlands größter LAN-Party

17.01.2017
Share open/close
URL kopiert.

Am Sonntag ging Deutschlands größte LAN-Party, die DreamHack 2017 in Leipzig, mit über 30 Ausstellern, Partnern und Sponsoren und mehr als 15.000 Besuchern erfolgreich zu Ende. Samsung hat vor Ort vom 13. bis 15. Januar sein leistungsstarkes Hardware Ökosystem für Gamer präsentiert: mit dem Curved Gaming Monitor CFG70 und der SSD-Serie 960 EVO und 960 PRO kommen anspruchsvolle Gamer voll und ganz auf ihre Kosten.

 

 

Das Samsung Dreamteam im Faktencheck:

 

Der CFG70 meistert mit einer Millisekunde Reaktionszeit (MPRT) und einer Bildwiederholungsrate von 144 Hz auch rasante Spieleszenen. Die Quantum Dot Technologie sorgt dabei für ein realitätsnahes Bild und leuchtende Farben. Dank der starken Wölbung des Monitors von 1.800 Millimetern können Gamer dabei geradezu in die Spielewelt eintauchen. Die SSDs der 960-Serie ergänzen den Monitor hervorragend und überzeugen durch hohe Geschwindigkeiten. Sie haben eine zufällige Leseleistung von bis zu 440.000 IOPS und eine Schreibgeschwindigkeit von bis zu 360.000 IOPS und bieten viel Speichervolumen auf wenig Raum.

 

Das und vieles mehr konnten die Messebesucher auf der DreamHack 2017 live erleben. Im nachfolgenden Video finden Sie einige Messeimpressionen:

 

 

Produkte > IT Display

Produkte > IT Storage

Pressematerialien > Pressemitteilungen

Datei herunterladen

  • Samsung_DreamHack-2017-1-612x408.jpg

  • Samsung_DreamHack-2017-2-612x408.jpg

  • Samsung_DreamHack-2017-3-612x408.jpg

  • Samsung_DreamHack-2017-4-612x408.jpg

  • Samsung_DreamHack-2017-5-612x408.jpg

  • Samsung_DreamHack-2017-6-612x408.jpg

  • Samsung_DreamHack-2017-7-612x408.jpg

  • Samsung_DreamHack-2017-8-612x408.jpg

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier samsung.com/de/info/contactus.html.
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an samsung.newsroom@faktor3.de.

Lesen Sie die neuesten Beiträge zu Samsung

Erfahren Sie mehr
Nach oben