Samsung beim Digitaltag 2020: Live-Einblick in die Gründung eines Zebra Start-ups für junge Menschen

16.06.2020
Share open/close
URL kopiert.

Im Rahmen des Digitaltags und der Initiative „Solve for Tomorrow. 5G for Society“ veranstaltet Samsung den Live-Workshop „Komm, lass uns gründen!“, in dem zwei junge Gründerinnen Einblick in die Entstehung ihres Bildungs-Start-ups geben. Mit ihrem Projekt Heartucate möchten sie Augmented Reality und 5G-Technologie nutzen, um interaktive virtuelle Lernumgebungen zu schaffen. Junge Menschen sind aufgerufen, aktiv an der Ausgestaltung der Bildungsanwendung mitzuwirken. Sie erhalten außerdem Tipps von Expertinnen und Experten von Samsung, SEND und Bitkom, wie sie selbst eine Idee in ein Geschäftsmodell verwandeln.

 

Franziska Weser und Anna Kirchberg (v.l) von Heartucate geben beim Digitaltag Tipps und Kniffe fürs Gründen.

 

In der Online-Veranstaltung am 19. Juni 2020 lernen junge Menschen die 29-jährigen Gründerinnen Anna Kirchberg und Franziska Weser vom Projekt Heartucate kennen und können sich in einem interaktiven Workshop an der Ausgestaltung ihrer Bildungsanwendung beteiligen.

 

Heartucate ist eines von drei Teams, die Anfang des Jahres den von Samsung initiierten Wettbewerb „Solve for Tomorrow. 5G for Society“ gewannen. Damit hat sich das Team für ein intensives Coaching- und Mentoring-Programm von Samsung in Zusammenarbeit mit den beiden Projektpartnern ekipa und 5G Lab Germany qualifiziert. Im Rahmen des Programms soll ein Prototyp entstehen, der bestenfalls in die Gründung eines eigenen Unternehmens mündet. Aktuell arbeiten Anna Kirchberg und Franziska Weser ihr Geschäftsmodell aus und befinden sich mitten in der spannenden Vorbereitung der Gründung ihres ersten Unternehmens. An diesem Prozess lassen die beiden das Publikum zum Digitaltag live teilhaben.

 

Neben der interaktiven Workshop-Einheit geben Katrin Elsemann, Geschäftsführerin von SEND, Jenny Boldt, Leiterin Start-ups beim Bitkom, und Steffen Ganders, Director Corporate Affairs bei Samsung Electronics GmbH, Tipps und Anlaufstellen für junge Menschen, die selbst voller guter Ideen stecken und ihr Potenzial durch die Gründung eines Start-ups entfalten wollen.

 

„Mit unserem gesellschaftlichen Engagement setzen wir uns seit vielen Jahren dafür ein, Wege zu erproben und Möglichkeiten aufzuzeigen, die digitale Teilhabe fördern. Unsere Programme setzen dort an, wo Menschen Unterstützung und Ressourcen benötigen, um eigeninitiativ an der digitalen Gesellschaft von morgen mitzuwirken. Jemand hat eine gute Idee? Dann wollen wir sie auf kurzem Weg vom Denken ins Machen begleiten. Das deckt sich mit dem Anliegen des Digitaltages, weswegen wir die Initiative begrüßen und uns gerne an dem vielfältigen Programm beteiligen“, sagt Steffen Ganders, Director Corporate Affairs bei Samsung Electronics GmbH. „Dabei fördern wir in Deutschland im Besonderen den Gründungsgeist der Zebra-Bewegung: Menschen, die Nachhaltigkeit und wirtschaftlichen Erfolg als gleichberechtigte Ziele verfolgen und Technologie nutzen, um gesellschaftliche Herausforderungen zu adressieren. Heartucate verkörpert für uns diese Mentalität und kann hoffentlich viele junge Menschen für das Thema Gründung begeistern.“ Jenny Boldt, Leiterin Start-ups beim Bitkom, ergänzt: „Wie man selbst gründet, darüber erfahren junge Menschen in Schule oder Uni leider viel zu selten etwas. Der Digitaltag ist die ideale Möglichkeit, aus erster Hand zu erfahren, wie es ist, ein eigenes Start-up auf die Beine zu stellen und all die Fragen loszuwerden, die einem Lehrkräfte, Professorinnen und Professoren oft nicht beantworten können.”

 

Der Live-Workshop richtet sich insbesondere an junge Menschen, die die Welt von morgen mitgestalten möchten: Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren, Auszubildende, Studierende, Young Professionals und sonstige junge Gründungsinteressierte. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung über https://www.eventbrite.de/e/digitaltag-2020-live-workshop-komm-lass-uns-grunden-tickets-109279865018.

Unternehmen > Citizenship

Pressematerialien > Pressemitteilungen

Datei herunterladen

  • Samsung_Digitaltag_Header_1080x540-7.jpg

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier samsung.com/de/info/contactus.html.
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an samsung.newsroom@faktor3.de.

Lesen Sie die neuesten Beiträge zu Samsung

Erfahren Sie mehr
Nach oben