Smarte Begleiter: Samsung stellt Galaxy Fit2 und Galaxy Watch3 Titan vor

02.09.2020
Share open/close
URL kopiert.

Smartwatch in Titan und neuer Fitnesstracker erweitern das Samsung Wearable-Portfolio

 

Zur Unterstützung einer aktiven Lebensweise können Wearables Gold wert sein. In den kommenden Wochen bringt Samsung dafür zwei weitere Produkte auf den deutschen Markt: Galaxy Fit2 und Galaxy Watch3 Titan warten mit umfangreichen smarten Funktionen, einem ausdauernden Akku, hohem Tragekomfort und einem widerstandsfähigen Display auf ihre Nutzer. Bei der Smartwatch und dem Fitnesstracker steht das Wohlbefinden ihrer Nutzer im Fokus – tagsüber wie auch in der Nacht.

 

Sie sind quasi wie der Personal Coach am Handgelenk, sodass Nutzer die körperliche Fitness über verschiedene Benachrichtigungen im Blick behalten können: Samsung stellt mit der Galaxy Fit2 und der Galaxy Watch3 Titan zwei Alltagsbegleiter vor, die das bisherige Wearable-Portfolio ergänzen.

 

Galaxy Fit2: Fitnesstracker mit Ausdauer

Der schlanke, 24 Gramm leichte Fitnesstracker Galaxy Fit2 wurde für aktive Nutzer entwickelt, die ihre sportlichen Aktivitäten aufzeichnen möchten. Als echter Ausdauersportler kann die Galaxy Fit2 bis zu 21 Tage1 beziehungsweise bis zu 14 Tage bei kontinuierlicher Pulsmessung, ohne zwischenzeitliche Akkuladung durchhalten. Das 1,1 Zoll große AMOLED-Farbdisplay zeigt Leistungswerte wie Trainingszeit, Kalorien, Puls oder zurückgelegte Distanz an und ist auch bei Sonnenschein gut ablesbar. Die integrierte Touch-Taste im Display macht die Bedienung intuitiv und ermöglicht zusätzlich, Nachrichten, SMS und E-Mails, die über das via Bluetooth gekoppelte Smartphone ankommen, schnell zu beantworten.

 

Die Galaxy Fit2 wird automatisch aktiv, wenn sich Nutzer länger als zehn Minuten sportlich betätigen und erkennt sechs typische Aktivitäten wie Radfahren oder Laufen von allein. Zudem lassen sich in der Samsung Health-App auf dem kompatiblen Smartphone2 mehr als 90 weitere Aktivitäten auswählen. Da die Galaxy Fit2 bis zu 5 ATM wassergeschützt3 ist, kann sie auch Schwimmen im Wasser aufzeichnen. Außerdem kann man durch die automatische Schlafaufzeichnung, Schlafgewohnheiten erkennen und entsprechend anpassen, um ausgeruht in den Tag starten zu können.

 

Smart Watch im Premium-Look

Mit der Galaxy Watch3 Titan bringt Samsung die Premium-Variante der Galaxy Watch3 auf den Markt. Umhüllt von einem eleganten Titangehäuse und mit einer drehbaren Lünette sowie einem hochwertigen Edelstahlarmband, wird die Smartwatch zum luxuriösen Begleiter im beliebten Chronographen-Stil. Die Zifferblätter auf dem robusten Display sind individuell anpassbar und runden das klassische, zeitlose Design ab.

 

Nicht nur das Äußere überzeugt, sondern auch die inneren Werte: Die Galaxy Watch3 Titan kann Nutzer im Alltag unterstützen. Eingehende Anrufe und Nachrichten auf dem kompatiblen Smartphone4 lassen sich über das 1,4 Zoll große Display beantworten. Umfangreiche Fitness- und Analysefunktionen sowie die Messung von Fitnessdaten können helfen, das eigene Wohlbefinden im Blick zu behalten. Der leistungsstarke Akku der Galaxy Watch3 bietet eine Laufzeit von bis zu 56 Stunden.5 Wer keine Zeit hat, ins Fitnessstudio zu gehen, kann über die Samsung Health-App auf über 120 Workouts für Zuhause zugreifen.

 

Verfügbarkeit

Die Galaxy Fit2 ist ab dem 2. Oktober 2020 deutschlandweit erhältlich. Die Galaxy Watch3 Titan ist ab dem 18. September 2020 im Samsung Online Shop verfügbar.

Modell Verfügbare Farben Preis (alle UVP)6
Galaxy Watch3 Mystic Black 633 Euro
Galaxy Fit2 Black, Red 46,76 Euro

 

 

1 Die tatsächliche Akkulaufzeit kann je nach verwendeten Funktionen, Apps, Häufigkeit von Nachrichten, Anzahl der Ladevorgänge und vielen weiteren Faktoren variieren.
2 Die Verwendung der Samsung Health-App mit der Galaxy Fit2 erfordert eine Anmeldung und die Kopplung mit einem kompatiblen Smartphone.
3 Bietet Wasserschutz bis 5 ATM nach ISO Standard 22810. Nicht geeignet für Aktivitäten wie Springen in das Becken, Sporttauchen, Wasserski oder ähnliche Wasseraktivitäten mit hoher Geschwindigkeit und/oder Aktivitäten in tiefem Wasser.
4 Proprietäre Samsung Galaxy-Funktionen von Smartphones anderer Hersteller können gegebenenfalls nicht unterstützt werden. Kompatibel zu Smartphones mit Android 5.0 und mindestens 1,5 GB RAM sowie mit dem iPhone 5 oder neueren Modellen mit iOS 9.0 oder höher. Verwendung der Samsung Galaxy Wearable-App (Android) oder der Samsung Galaxy Watch-App (iOS) nötig, um Wearable und Smartphone zu verbinden.
5 Akkulaufzeit bei internen Tests mit der Galaxy Watch3 (45 mm) erreicht. Faktoren wie Displayhelligkeit, Displayinhalt, Nutzungshäufigkeit und Mobilfunk sowie WLAN- und Bluetooth-Empfangsqualität können die Akkulaufzeit beeinflussen.
6 Preise inkl. 16 Prozent Mehrwertsteuer sind nur für den Samsung Online Shop gültig.
7 Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
8 Die Messung dient nur für Fitness und Wellnesszwecke. Die Funktion ist nicht zur Erkennung bzw. Diagnose und Behandlung von Erkrankungen oder körperlichen Verfassungen und auch nicht zur Verhütung, Überwachung, Behandlung oder Linderung von Krankheiten oder der Kompensierung von Verletzungen oder Behinderungen oder andere medizinische Zwecke gedacht. Bei Sorgen um die eigene Gesundheit sollte ein Arzt hinzugezogen werden.
9 Nur mit der im Lieferumfang enthaltenen und optional erhältlichen Ladestation möglich.
10 Funktioniert induktiv mit kompatiblen Smartphone-Modellen. Nur möglich bei einem Akkuladestand von über 30%, ausgenommen das Smartphone wird gleichzeitig geladen (Dual Charging).

Produkte > Mobil

Pressematerialien > Pressemitteilungen

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier samsung.com/de/info/contactus.html.
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an samsung.newsroom@faktor3.de.

Lesen Sie die neuesten Beiträge zu Samsung

Erfahren Sie mehr
Nach oben