Samsung enthüllt fünf neue, leistungsstarke Geräte beim Galaxy Unpacked 2020

04.08.2020
Share open/close
URL kopiert.

Am 5. August veranstaltete Samsung Electronics erstmals ein virtuelles Galaxy Unpacked, bei dem fünf neue Galaxy-Geräte offiziell vorstellt wurden. Sie sollen die Nutzer unter dem Motto Work and Play sowohl bei der Arbeit als auch in der Freizeit unterstützen.

 

Das Unpacked, das aus Korea live übertragen wurde, begann mit der Enthüllung des Galaxy Note20 und Galaxy Note20 Ultra 5G – leistungsstarke Smartphones für mehr Produktivität, die hilfreiche Funktionen mit einem vielfältig einsetzbaren S Pen kombinieren. Auf die Premiere der Smartphone-Serie folgte die Präsentation der Galaxy Tab S7-Serie, der Galaxy Buds Live und der Galaxy Watch3. Diese sollen Nutzer dabei helfen, Arbeit, Entertainment und alles, was sich dazwischen befindet, zu erleichtern.

 

Samsung konnte sich bei dem Event zudem auch im Segment der Foldables stärker positionieren mit der Einführung seines dritten faltbaren Geräts, dem Galaxy Z Fold2. Die Vorstellung des Smartphones bildete den krönenden Abschluss des Unpacked, das voller spannender Momente steckte. Darunter auch ein Überraschungsauftritt der weltbekannten K-Pop-Band BTS.

 

Das Event ist in dem Video unten zu sehen und zeigt die aufregende Atmosphäre des Galaxy Unpacked zum Miterleben.

 

Produkte > Mobil

Pressematerialien > Video

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier samsung.com/de/info/contactus.html.
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an samsung.newsroom@faktor3.de.

Lesen Sie die neuesten Beiträge zu Samsung

Erfahren Sie mehr
Nach oben