Samsung Galaxy Z Flip4 und Galaxy Z Fold4: Start in ein neues Kapitel der Smartphone-Interaktion

10.08.2022
Share open/close
URL kopiert.

Samsung Electronics hat heute die nächste Generation seiner faltbaren Smartphones präsentiert: Das Galaxy Z Flip4 und das Galaxy Z Fold4. Beide Geräte bieten aufgrund ihres Formfaktors ein hohes Maß an Individualität, verbunden mit starker Performance. Die vierte Generation der Galaxy Z-Serie bietet Nutzenden vielfältige Interaktionsmöglichkeiten mit den Geräten.

 

Die vierte Generation der Foldables bietet Vielseitigkeit, hohe Produktivität und viel Personalisierungsmöglichkeiten.

 

Das Galaxy Z Flip4 schreibt die Designgeschichte von Samsungs ikonischem Klappmechanismus fort und fügt wichtige Funktionen hinzu, darunter eine verbesserte Kamera, einen leistungsstärkeren Akku1 und erweiterte Personalisierungsmöglichkeiten. Das Galaxy Z Fold4 wird seiner Rolle als PC für die Hosentasche mithilfe PC-ähnlicher Multitasking-Funktionen und eines immersiveren Displays gerecht. Gleichzeitig bleibt es beim kompakten Design der Geräte und beide Foldables sind widerstandsfähiger als ihre Vorgängermodelle – bereit, die Nutzer*innen in fast jedem Alltag zu begleiten.

 

Für die neue Geräte-Generation wurden die Komponenten beider Modelle gründlich überarbeitet, um ein rundum komfortables mobiles Erlebnis zu ermöglichen und den Ansprüchen der Nutzer*innen an ein faltbares Smartphone gerecht zu werden.

 

Galaxy Z Flip4, das passende Tool zum Ausdruck der eigenen Persönlichkeit

Im Galaxy Z Flip4 wurden die beliebtesten Funktionalitäten der Vorgängergeneration noch einmal verbessert. Das Foldable wir dadurch zu einem vielseitigen Werkzeug, wenn es darum geht, der eigenen Persönlichkeit Ausdruck zu verleihen. Mit seinem kompakten Clamshell-Design bietet es ein völlig anderes mobiles Erlebnis als Smartphones ohne Klapp-Mechanismus.

 

Durch teilweises Aufklappen des Galaxy Z Flip4 wird der FlexCam-Modus aktiviert. Darin ist es möglich, Videos oder Gruppen-Selfies freihändig aus verschiedenen Blickwinkeln aufzunehmen. Diese können dann über die Lieblingsapps2 der Nutzer angeschaut, bearbeitet und geteilt werden. Dank der Partnerschaft mit Meta sind einige der beliebtesten Social Media Apps, wie Instagram, WhatsApp und Facebook bereits für den FlexCam-Modus optimiert. Mit dem Galaxy Z Flip4 können Bilder mit der Hauptkamera und einer verbesserten Quick Shot-Funktion direkt über den Cover Screen aufgenommen werden. Auch hochwertige Videoaufnahmen sind im Quick Shot-Modus möglich, wobei nahtlos und ohne das Video zu stoppen in den freihändigen FlexCam-Modus gewechselt werden kann – ideal für Content Creator und Vlogger. Mit Quick Shot können die Nutzer jetzt auch Selfies im Porträtmodus aufnehmen und eine Vorschau im aktuellen Bildverhältnis sehen. Mit der verbesserten Kamera, die mit einem 65 Prozent helleren Sensor3 und einem Snapdragon® 8+ Gen 1 Mobilprozessor der jüngsten Generation arbeitet, sind Fotos und Videos scharf und stabil – bei Tag und Nacht.

 

Für ein möglichst einfaches Handling können beim Galaxy Z Flip4 viele Funktionen direkt über das Frontdisplay gesteuert werden, ohne das Gerät dafür zu öffnen: Anrufe tätigen, auf SMS antworten, das Auto entriegeln4 und sogar das SmartThings Scene Widget5 steuern – alles passiert über den Cover Screen.

 

Mit dem größeren 3.700-mAh-Akku6 können Nutzer des Galaxy Z Flip4 zwischen den Ladevorgängen länger aufnehmen, Dinge ansehen und online sein. Mit Schnellladen,7 (25 W) das jetzt auch vom Galaxy Z Flip4 unterstützt wird, kann der Akku in etwa 30 Minuten8 bis zu 50 Prozent aufgeladen werden.

 

Das Design beeindruckt mit schlankeren Scharnieren, begradigten Kanten, dem kontrastierenden, mattierten Glas auf der Rückseite und dem glänzenden Metallrahmen. Die Benutzer können das Galaxy Z Flip4 innen und außen vollständig personalisieren, mit Galaxy-Themes sowohl auf dem Cover- wie auch auf dem Hauptdisplay sowie mit individuellen Fonts, Icons und Designs. Außerdem können die Nutzer ihren eigenen Cover Screen mit neuen Uhrendesigns und Hintergründen in verschiedenen Formaten sowie Bildern, GIFs und sogar Videos8 erstellen.

 

Galaxy Z Fold4, das Multitasking-Powerhouse mit imposanter Performance

Das Galaxy Z Fold4 bietet das bisher umfassendste Smartphone-Erlebnis von Samsung mit immersiven Displays, Multitasking-Funktionen sowie anspruchsvoller Kameratechnologie und leistungsstarkem mobilem Prozessor. Im Vergleich zum Vorgängermodell bietet das Galaxy Z Fold4 zusätzliche Funktionalitäten, egal ob geöffnet, geschlossen oder im Flex-Modus.10 Darüber hinaus ist es das erste Gerät von Samsung, das mit Android 12L ausgestattet ist, einer speziellen Version von Android, die von Google für Großbildschirme, einschließlich Foldables, entwickelt wurde.

 

Multitasking ist auf dem Galaxy Z Fold4 ganz einfach. Die neue Taskbar11 bietet ein ähnliches Layout wie ein PC und ermöglicht den Zugriff auf bevorzugte oder zuletzt verwendete Apps. Multitasking ist dank der neuen Wischgesten12 zudem sehr intuitiv gestaltet. Anwendungen können vom Vollbildmodus sofort in Pop-up-Fenster umgewandelt werden oder Nutzende teilen den Bildschirm in zwei Hälften, um mehrere Dinge gleichzeitig tun zu können.13

 

Samsungs Partnerschaften mit Google und Microsoft heben Multitasking auf eine hohe Stufe. Google-Apps, darunter Chrome und Gmail, unterstützen jetzt Drag-and-Drop, sodass Links, Fotos und andere Inhalte schnell von einer App in die andere kopiert und eingefügt werden können. Mit Google Meet können Nutzer zudem mit einer Vielzahl von Menschen gleichzeitig kommunizieren und gemeinsam virtuell aktiv sein, z.B. gemeinsam Videos auf YouTube ansehen oder gemeinsam spielen.14 Microsofts komplettes Office-Paket und Outlook nutzen ebenfalls die Features des faltbaren Displays und bieten viele Informationen auf dem Bildschirm sowie schnelle Möglichkeiten zur Interaktion. Das Multitasking-Erlebnis wird durch den S Pen Fold Edition15 vervollständigt. Damit kann unterwegs gezeichnet und notiert werden, wobei der S Pen in der Aufbewahrung des Standing Cover with Pen verstaut wird.16

 

Das Galaxy Z Fold4 macht atemberaubende Fotos und Videos mit einem verbesserten 50-MP-Weitwinkelobjektiv und einem 10 MP Teleobjektiv mit 30x Space Zoom.17 Eine Vielzahl von Kameramodi, einschließlich der größeren Zoom-Map, die im Aufnahmeanzeige-Modus aktiviertwird sowie Frontkamera-Vorschau und Hauptkamera-Selfie, wurden speziell entwickelt, um das Foldable-Format für flexible Aufnahmemöglichkeiten zu nutzen. Und mit der größeren Pixelgröße, einem 23 Prozent helleren Sensor18 und verbesserter Verarbeitungsleistung können Nutzer auch bei Nacht gelungene Bilder aufnehmen.

 

Die Inhalte werden auf dem 19,21 cm / 7,6“ Hauptdisplay19 dank eines hellen Bildschirms, einer adaptiven Bildwiederholfrequenz von 120 Hz20 und einer kaum sichtbaren Unter-Display-Kamera (UDC) mit neuer Scatter-Typ-Subpixel-Anordnung immersiv und genau wiedergegeben. Beliebte Social-Media-Apps wie Facebook sind für den großen Screen optimiert. Apps für Streaming-Unterhaltungsdienste wie Netflix21 können im Flex-Modus freihändig genutzt werden. Bei nicht optimierten Apps können Nutzer das Gerät mit dem neuen Flex-Modus Touchpad22 auch unterbrechungsfrei steuern: Das Touchpad arbeitet präzise beim Stoppen, Zurückspulen und Abspielen von Videos oder beim Zoomen in und aus Inhalten, während sich das Gerät im Flex-Modus befindet.

 

Auch Spiele sind dank des leistungsstarken Snapdragon® 8+ Gen1 Prozessors und 5G23-Verbindung überzeugend schnell. Mit einem schlankeren Scharnier, geringerem Gewicht und noch schmaleren Displayrändern kann das Frontdisplay24 zudem mit nur einer Hand bedient werden.

 

Ausgestattet mit robusten Armor-Aluminumrahmen, Scharnierabdeckungen sowie Corning® Gorilla® Glass Victus®+ auf dem Frontdisplay und der Rückseite sind das Galaxy Z Flip4 und das Galaxy Z Fold4 die bisher robustesten Samsung Foldables. Das Hauptdisplay ist dank einer angepassten Schichtstruktur um 45 Prozent widerstandsfähiger als bei der Vorgängergeneration und kann so Schäden durch äußere Stöße reduzieren. Darüber hinaus sind beide Geräte nach IPX825 wasserresistent, so dass sich Nutzende keine Sorgen machen müssen, wenn sie in den Regen kommen.

 

Galaxy Buds2 Pro, Premium-Design mit imposanten Hörerlebnis

Die Galaxy Buds2 Pro ergänzen die Galaxy Z-Serie. Sie sind Samsungs neue Lieblings-Ohrhörer und bieten mit ihrem neuen, kompakten Design und nahtloser Konnektivität immersiven, kabellosen Hörgenuss. Hi-Fi 24bit Audio26 sorgt mit seiner breiten Dynamik für ein unmittelbares Klangerlebnis und liefert klaren Sound. Das neue kompakte, ergonomische Design macht die Buds 15 Prozent kleiner.27 Sie sitzen sicher und verdrehen sich nicht – und sind damit perfekten Fitnessbegleiter. ANC28 unterstützt zudem die Unterdrückung von Außengeräuschen.

 

Die Galaxy Buds2 Pro verfügen über Audio Switch29 für die nahtlose Übertagung zwischen Ohrhörer und Fernseher. Der Seamless Codec von Samsung sorgt für eine qualitativ hochwertige Musikübertragung und der 2-Wege-Lautsprecher für einen satteren Klang als bei den Buds bisher.

 

Die Galaxy Buds2 Pro sind die bisher kleinsten und leichtesten Ohrhörer30 der Galaxy Buds Pro Serie von Samsung und kommen in drei Farben – Graphit, Weiß und Bora Purple auf den Markt.

 

Galaxy for the Planet

Seit dem Launch der Galaxy S22-Serie verwendet Samsung recycelte Materialien nicht nur für Verpackungen, sondern auch in der Hardware seiner neuen Produkte. Dies sind die ersten Schritte unserer Galaxy for the Planet-Initiative, zu der die Verwendung von recycelten Kunststoffen sowie die Entwicklung neuer Materialien in Zusammenarbeit mit führenden Nachhaltigkeitspartnern gehört. Die neuen Galaxy Buds2 Pro bestehen zu mehr als 90 Prozent aus recycelten Materialien.31 Auch bei der neuen Galaxy Z-Serie werden wichtige Komponenten aus meeresgebundenen Kunststoffen hergestellt. Die Verpackung besteht zu 100 Prozent aus recyceltem Papier. Außerdem haben wir das Verpackungsvolumen im Vergleich zur ersten Generation der Galaxy Foldables um bis zu 58 Prozent32 reduziert. Dies entspricht einer Vermeidung von etwa 10.000 Tonnen CO2 Emissionen, die durch den Transport verursacht werden, allein in diesem Jahr.33

 

Preise und Verfügbarkeit

Das Galaxy Z Flip4 ist in den Samsung Designfarben Bora Purple und Graphite erhältlich, neu hinzu kommen Pink Gold und Blue.34 Die erweiterte Galaxy Z Flip4 Bespoke Edition, die jetzt in weltweit 28 Ländern verfügbar ist, stellt Glasfarben und Rahmenoptionen in 75 verschiedenen Kombinationen zur Auswahl.35 Das Galaxy Z Fold4 und das Standing Cover mit Pen36 sind in verschiedenen Farben erhältlich, darunter Graygreen, Beige und Phantom Black.37

 

Darüber hinaus ist das Galaxy Z Fold4 in Burgundy und mit bis zu einem Terabyte Speicher erhältlich (exklusiv auf Samsung.com38).

 

Das Galaxy Z Flip4 und das Galaxy Z Fold4 können ab dem 10. August in ausgewählten Ländern vorbestellt werden und sind ab dem 26. August in den USA, Korea und ausgewählten europäischen Ländern erhältlich. Kunden, die entweder das Galaxy Z Flip4 oder das Galaxy Z Fold4 vorbestellen, erhalten zudem ein Jahr lang kostenlos Samsung Care+.39 Es bietet Schutz vor Stürzen oder zerbrochenen Bildschirmen und Unterstützung von Samsung-Experten in 51 Ländern.40

 

Preise im Überblick:

 

Modell Preis in Euro
Galaxy Z Flip4 8GB + 128GB 1099,-
Galaxy Z Flip4 8GB + 256GB 1159,-
Galaxy Z Flip4 8GB + 512GB 1279,-
Galaxy Z Flip4 8GB + 256GB (Bespoke Edition) 1199,- (Samsung.com exkl.)
Galaxy Z Fold4 12GB + 256GB 1799,-
Galaxy Z Fold4 12GB + 512GB 1919,-
Galaxy Z Fold4 12GB + 1TB 2159,- (Samsung.com exkl.)
Galaxy Buds2 Pro 229,-

 

Galaxy Z Flip4

 

 

Galaxy Z Fold4

 

 

Weitere Informationen zum Galaxy Z Flip4 und Galaxy Z Fold4 finden Sie unter: samsungmobilepress.com, news.samsung.com/global/ oder samsung.com/global/galaxy/.

 

1 Verglichen mit den Galaxy Z Flip3 5G.

2 Kompatibilität abhängig von der Anwendung.

3 Im Vergleich zum Galaxy Z Flip3 5G.

4 Feature verfügbar im Samsung Wallet. Die Verfügbarkeit der Samsung Wallet mit ihren spezifischen Features hängt ab vom jeweiligen Markt und den genutzten Modellen und kann sich ändern.

5 SmartThings Scene muss über die SmartThings App aktiviert werden.

6 Im Vergleich zum Galaxy Z Flip3 5G. Die mAh-Angabe bezieht sich auf den typischen Wert der Akkukapazität, der unter Laborbedingungen ermittelt wurde. Die nach der einschlägigen Norm IEC 61960 ermittelte (Mindest-)Kapazität beläuft sich auf einen geringeren Wert. Die tatsächliche Akkulaufzeit kann je nach Netzwerkumgebung, Nutzerverhalten und anderen Faktoren variieren.

7/sup> Nur mit optional erhältlichem Schnellladeadapter verfügbar.

8 Super Fast Charging ist möglich, wenn eine 25W oder höher Adapter verwendet wird. Ergebnisse interner Samsung Lab Tests mit einem h 25W Reise-Adapter mit 0% verbliebener Power und allen Services, Features und Screens ausgeschaltet. Tatsächliche Lade-Geschwindigkeit hangt ab vom aktuellen Gebrauch, Lade-Konditionen und anderen Faktoren. Der Reise- Adapter wird separat verkauft. Nur Samsung-geprüfte Ladegeräte und Kabel verwenden.

9 Für Videos in einer Auflösung von 176×144 (qCIF) bis 1920×1080 (FHD), bis zu 15 Sekunden Playback-Time und maximal 100MB.

10 Flex Mode unterstützt für Winkel zwischen 75° und 115°.

11 Taskbar nur unterstützt vom Hauptscreen.

12 Benötigt Aktivierung von Labs in den Settings.

13 Einige Apps unterstützen möglicherweise nicht Multi Active Window oder App Pair.

14 Verfügbarkeit und unterstützte Apps für Live Sharing variieren von Land zu Land und Gerät. User müssen möglicherweise YouTube und Google Meet updaten. Einige Live Sharing unterstützte Apps unterliegen möglicherweise speziellen Subskriptions-Konditionen.

15 S Pen wird separat verkauft. Nur der Z Fold4 Hauptdisplay ist S Pen-fähig. Kompatibel nur mit der S Pen Fold Edition and S Pen Pro. Alle anderen S Pens oder andere Pens (auch von anderen Herstellern) können den Schirm beschädigen.

16 Der S Pen Fold Edition ist im Lieferumfang des Standing Cover with Pen enthalten. Das Zubehör wird separat verkauft.

17 Space Zoom beinhaltet digitalen Zoom und beeinflusst die Bildqualität.

18 Im Vergleich zum Galaxy Z Fold3 5G.

19 Displaydiagonale gemessen im vollen Rechteck und ohne Berücksichtigung der abgerundeten Ecken. Der Z Fold4 Hauptscreen ist 7.6” in der vollen Diagonalen und 7.4” wenn die runden Ecken berücksichtigt werden.

20 Die Bildwiederholfrequenz hängt ab von der verwendeten App, einige unterstützen nicht bis zu 120Hz.

21 Netflix Streaming Mitgliedschaft notwendig.

22 Verlangt Aktivierung von Labs in den Settings.

23 5G wird in Deutschland noch nicht flächendeckend unterstützt. Bitte informiere dich bei deinem Netzanbieter/Vertragspartner über die zur Verfügung stehende Abdeckung. Die maximale 5G-Geschwindigkeit ist abhängig von Region, Anbieter und Software des Geräts/Anbieters.

24 Im Vergleich zum Galaxy Z Fold3 5G.

25 Schutz bei dauerhaftem Untertauchen bei 1,5 m Wassertiefe für 30 Minuten und ausschließlich in klarem Wasser. Kein Schutz bei Salzwasser und anderen Flüssigkeiten, insbesondere Seifenlauge, Alkohol und/oder erhitzter Flüssigkeit. Der SIM-Kartenhalter muss stets vollständig mit dem Gerät abschließen, so dass durch ihn kein Wasser eindringen kann.

26 Samsung Galaxy mit One UI 4.0 oder höher notwendig. 24-bit Audio Support hängt von der App ab.

27 Im Vergleich zu den Galaxy Buds Pro.

28 Im Vergleich zu den Galaxy Buds Pro: -3dB (50~1kHz Durchschnitt).

29 Auto Switch für Samsung TVs ist nur für Samsung TVs mit Verkaufsstart im Februar 2022 oder später und in Verbindung mit dem Firmware Update von Juli 2022 verfügbar. Auto Switch mit TV ist nur verfügbar, um Anrufe zu machen oder anzunehmen.

30 Jeder Ohrhörer wiegt 5.5g, 0.8g leichter als die Galaxy Buds Pro.

31 Mehr als 90% des Gewichts aller Kunststoffkomponenten des Galaxy Buds2 Pro bestehen aus recycelten Materialien. Insgesamt werden im Galaxy Buds2 Pro 29 Gramm Kunststoff verwendet, und davon sind mehr als 27 Gramm recycelte Materialien. Recycelte Fischernetze werden in drei internen Komponenten des Ladeetuis verwendet, und zwar in der Deko-Front des Bügels, im Batteriehalter des Bügels und in der PCB des Bügels. Für acht äußere Komponenten werden recycelte Materialien verwendet. Vier Komponenten in beiden Buds in den Gehäusen vorne links/rechts und hinten links/rechts. Und vier Komponenten des Ladeetuis in der Deko-Vorderseite, dem oberen Gehäuse, dem inneren oberen Gehäuse und dem unteren Gehäuse.

32 Das Verpackungsvolumen des Galaxy Z Fold4 und Galaxy Z Flip4 wurde im Vergleich zum Galaxy Fold und Galaxy Z Flip um 58,2% bzw. 52,8% reduziert.

33 Berechnungen basieren auf ISO 14040:2006 und 14044:2006 Standards, genutzt wurden Ecoinvent 3.8 Datenbanken für den Transport von SM-F700F, SM-F721B, SM-F900F und SM-F936B Modellen von Korea nach Europa.

34 Verfügbare Farben können je nach Land, Netzbetreiber oder Händler variieren.

35 Kunden können zwischen den Rahmenfarben Schwarz, Silber oder Gold und den Vorder- und Rückseitenfarben Gelb, Weiß, Marine, Khaki oder Rot wählen. Die Verfügbarkeit der Farben kann je nach Land, Region oder Netzbetreiber variieren. Die Bespoke Edition ist nur auf Samsung.com erhältlich. Bitte rechnen Sie mit einer Lieferzeit von 3 bis 4 Wochen (Schätzung). Die Farbverfügbarkeit der Bespoke Edition kann je nach Land, Region oder Netzbetreiber variieren.

36 Zubehör wird separat verkauft.

37 Verfügbare Farben können je nach Land, Netzbetreiber oder Retailer variieren.

38 Die tatsächliche Speicherverfügbarkeit kann je nach vorinstallierter Software variieren. Online-Exklusiv-Farben erfordern eine spezielle Produktion. Bitte rechnen Sie mit einer Lieferfrist von 3 bis 4 Wochen (Schätzung).

39 Informationen zu Samsung Care unter samsung.com/de/offer/samsung-care-plus/

40 Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Marktabdeckung mit Samsung Care+, die Services und deren Verfügbarkeit können je nach Land variieren, eine Selbstbeteiligung (Servicegebühren) kann anfallen.

Produkte > Mobil

Pressematerialien > Pressemitteilungen

Datei herunterladen

  • 1-147_kv_galaxy_zfold4_zflip4_spen_main_2p_LI.jpg

  • 1-013_product_galaxy_zflip4_blue_l30_table_top_LI.jpg

  • 1-005_product_galaxy_zflip4_borapurple_unfolded_back_LI.jpg

  • 1-031_product_galaxy_zflip4_graphite_folded_front_LI.jpg

  • 1-023_product_galaxy_zflip4_pinkgold_front_table_top_LI.jpg

  • 2-023_product_galaxy_zfold4_beige_openback_LI.jpg

  • 2-004_product_galaxy_zfold4_graygreen_front115_LI.jpg

  • 2-011_product_galaxy_zfold4_phantomblack_back115_LI.jpg

  • 2-001_product_galaxy_zfold4_graygreen_back_LI.jpg

  • 2-021_product_galaxy_zfold4_beige_front_LI.jpg

Kontaktmöglichkeiten zum Samsung Kundendienst finden Sie hier samsung.com/de/info/contactus.html.
Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an presse.samsung@ketchum.de.

Lesen Sie die neuesten Beiträge zu Samsung

Erfahren Sie mehr
Nach oben